Köln verpflichtet Christopher Schorch

SID
Dienstag, 21.07.2009 | 13:08 Uhr
Christopher Schorch kommt aus der zweiten Mannschaft von Real Madrid nach Köln
© Getty
Advertisement
Serie A
CFC Genua -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Newcastle
Primera División
Bilbao -
Levante
Primeira Liga
FC Porto -
Setubal
Championship
Derby County -
Cardiff
J1 League
Kashima -
Kobe
Super Liga
Roter Stern -
Cukaricki
DBU Pokalen
Bröndby -
Midtjylland
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Univ Chile
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Ligue 1
Montpellier -
St. Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Primeira Liga
Benfica -
Tondela
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Strassburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Primera División
Getafe -
Girona
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
Premier League
West Ham -
Man City
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordsjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Primeira Liga
Maritimo -
FC Porto
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
Premier League
FK Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
J1 League
Kobe -
Tokyo
Premier League
Brighton -
Man United
Primera División
FC Sevilla -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Eibar
Premier League
Stoke -
Crystal Palace
CSL
Guangzhou R&F -
Shanghai Shenhua
Serie A
AC Mailand -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Southampton
Premier League
Leicester -
West Ham (DELAYED)
Serie A
Juventus -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Swansea (Delayed)
Premier League
Watford -
Newcastle (Delayed)
J1 League
Hiroshima -
Kobe
Serie A
Udinese -
Inter Mailand
Premier League
Man City -
Huddersfield
Serie A
Lazio -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Crotone
Serie A
CFC Genua -
Florenz
Serie A
Neapel -
FC Turin
Premier League
Chelsea -
Liverpool
Primeira Liga
FC Porto -
Feirense

Der 1. FC Köln hat einen Tag nach der Verpflichtung des portugiesischen Stars Maniche den deutschen U20-Nationalspieler Christopher Schorch von Real Madrid unter Vertrag genommen.

Der 20 Jahre alte Abwehrspieler erhält bei den Kölnern einen Kontrakt bis 2013 und kostet schätzungsweise eine Million Euro Ablöse. Real hat Medienberichten zufolge in den ersten beiden Jahren aber eine Rückkaufoption.

Schorch, der auch bei seinem ehemaligen Klub Hertha BSC Berlin im Gespräch gewesen sein soll, war 2007 von der Spree nach in die spanische Hauptstadt gewechselt.

Sprung ins A-Team nicht geschafft

In den vergangenen beiden Spielzeiten war der 20 Jahre alte Abwehrspieler in der dritten spanischen Liga für die Zweitvertretung Real Madrid Castilla Real aktiv.

Aufgrund der großen Konkurrenz im Starensemble des spanischen Rekordmeisters hat er den Sprung ins A-Team aber nie geschafft.

Meier: "Es gab viele Mitbwerber"

"Wir freuen uns, dass wir den Wechsel von Christopher Schorch realisieren konnten, obwohl es viele Mitbewerber aus der Bundesliga gab", sagte Manager Michael Meier.

"Wir haben uns bereits vor zwei Jahren um eine Verpflichtung bemüht, mussten aber damals Real Madrid den Vortritt lassen. Christopher Schorch passt genau in unser Anforderungsprofil und er verstärkt die Qualität unseres Kaders."

"Die Entscheidung für Köln war im Prinzip schon vor zwei Jahren gefallen. Damals wollte Hertha aber offenbar zu viel Geld", sagte Schorch: "Ich hatte in Madrid eine gute Zeit. Aber durch die vielen Neuverpflichtungen ist es für junge Spieler noch schwieriger geworden. Deshalb bin ich froh, dass es jetzt geklappt hat."

Der 1. FC Köln im Sommer

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung