Auch Beckenbauer skeptisch

"Bayern werden Lucio-Verkauf bereuen"

Von SPOX
Samstag, 18.07.2009 | 10:37 Uhr
Samba ade: Lucio (l.) und Ze Roberto haben den FC Bayern in diesem Sommer verlassen
© Imago
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Liverpool - Chelsea - Der Kampf um die CL-Plätze
Primera División
Alaves -
Eibar
Championship
Barnsley -
Leeds
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Championship
Norwich -
Preston
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Ligue 1
Rennes -
Nantes
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Primera División
Real Betis -
Girona
Championship
Sheffield Utd -
Birmingham
Ligue 1
Caen -
Bordeaux
Ligue 1
Dijon -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Lille
Ligue 1
Troyes -
Angers
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
J1 League
Kashima -
Kashiwa
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Eredivisie
Excelsior -
PSV
Premier League
Southampton -
Everton
Super Liga
Cukaricki -
Roter Stern
Ligue 1
Nizza -
Lyon
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Ligue 1
Marseille -
Guingamp
Premier League
Huddersfield -
Man City
Serie A
Lazio -
Florenz
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
First Division A
Brügge -
Zulte-Waregem
Primera División
Valencia -
Barcelona
Serie A
Juventus -
Crotone
Ligue 1
Monaco -
PSG
Primeira Liga
Benfica -
Setubal
Superliga
River Plate -
Newell's Old Boys
Premier League
Spartak Moskau -
Zenit
Serie A
Atalanta -
Benevento
Championship
QPR -
Brentford
Primera División
Espanyol -
Getafe
Ligue 1
Amiens -
Dijon
Ligue 1
Straßburg -
Caen
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Ligue 1
Bordeaux -
St. Etienne
Premier League
Watford -
Man United
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Copa Sudamericana
Independiente -
Libertad
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Ligue 1
Angers -
Rennes
Ligue 1
Guingamp -
Montpellier
Ligue 1
Lyon -
Lille
Ligue 1
Metz -
Marseille
Ligue 1
Nantes -
Monaco
Ligue 1
Toulouse -
Nizza
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Premiership
Rangers -
Aberdeen
Cup
Anderlecht -
Lüttich
Ligue 1
PSG -
Troyes
Premier League
Stoke -
Liverpool
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Copa Libertadores
Lanus -
Gremio
Indian Super League
Goa -
Bengaluru
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Cup
Zulte-Waregem -
Brügge
Coppa Italia
Genua -
Crotone
Indian Super League
Jamshedpur -
Kalkutta
Serie A
AS Rom -
SPAL
Primeira Liga
Sporting -
Belenenses
Ligue 1
Dijon -
Bordeaux
Serie A
Neapel -
Juventus
Championship
Leeds -
Aston Villa
Primera División
Malaga -
Levante
Primeira Liga
Porto -
Benfica
J1 League
Iwata -
Kashima
J1 League
Kobe -
Shimizu
A-League
Newcastle -
Melbourne City
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Premier League
Chelsea -
Newcastle
Premier League
Lok Moskau -
Kasan
Premier League
Brighton -
Liverpool
Championship
Millwall -
Sheffield Utd
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Ligue 1
Straßburg -
PSG
Premier League
Arsenal -
Man United
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Championship
Bristol City -
Middlesbrough
Ligue 1
Lille -
Toulouse
Ligue 1
Monaco -
Angers
Ligue 1
Nizza -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Amiens
Ligue 1
Troyes -
Guingamp
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Vitesse
Primera División
Bilbao -
Real Madrid
Serie A
FC Turin -
Atalanta
Premier League
Leicester -
Burnley (Delayed)
Premier League
Everton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Swansea (Delayed)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Leganes -
Villarreal
Serie A
Benevento -
AC Mailand
Premiership
Aberdeen -
Rangers
Eredivisie
PSV -
Sparta
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Ligue 1
St. Etienne -
Nantes
Serie A
Bologna -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Sassuolo
Serie A
Inter Mailand -
Chievo Verona
Primera División
Getafe -
Valencia
Ligue 1
Caen -
Lyon
Premier League
Man City -
West Ham
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Inter Zapresic
Primera División
Eibar -
Espanyol
First Division A
Zulte-Waregem -
Gent
Primera División
Las Palmas -
Real Betis
Serie A
Sampdoria -
Lazio
Ligue 1
Montpellier -
Marseille
Superliga
Boca Juniors -
Arsenal
Serie A
Crotone -
Udinese
Championship
Birmingham -
Wolverhampton
Primera División
Girona -
Alaves
Serie A
Hellas Verona -
Genua
FIFA Club World Cup
Al Jazira -
Auckland City
Indian Super League
Chennai -
Kalkutta
Indian Super League
NorthEast Utd -
Bengaluru
Ligue 1
Bordeaux -
Strasbourg
Championship
Sheffield Utd -
Bristol City
Primera División
Alaves -
Las Palmas

Louis van Gaal wollte Lucio nicht mehr - und prompt wurde der Brasilianer abgegeben. Für Ze Roberto ein großer Fehler. Er sieht viel Ärger auf den FC Bayern zukommen. Auch wegen Franck Ribery und Luca Toni.

Der Weggang von Lucio - welche Folgen hat er für den FC Bayern? Dass Trainer Louis van Gaal die Spielweise des Brasilianers missfiel, ist ein offenes Geheimnis.

Dennoch befürchtet FCB-Präsident Franz Beckenbauer, dass der Verkauf von Lucio zu Inter Mailand qualitativ nicht aufgefangen werden kann.

"Lucio war unser erfahrenster Abwehrspieler. Ihn zu ersetzen, wird nicht leicht! Ich bin sehr gespannt auf unsere neue Abwehr", so Beckenbauer in der "Bild".

"Wie bitte? So wenig?"

Ähnlich skeptisch ist Ze Roberto, Lucios Landsmann und ebenfalls bis zum Sommer bei den Bayern unter Vertrag.

"Der Verein verliert einen großartigen Spieler. Seine Erfahrung in der Champions League wird ihnen noch sehr fehlen. Welcher Bayern-Innenverteidiger hat denn so viel internationale Erfahrung wie er?", sagte Ze Roberto, mittlerweile zum Hamburger SV gewechselt, der "tz".

Ze Robertos Kommentar zur kolportierten Ablöse von sieben oder acht Millionen Euro: "Wie bitte? So wenig? Für dieses Geld hätte ich ihn persönlich gekauft und nach dem WM-Titel 2010 gewinnbringend weiterverkauft. Die Bayern werden den Verkauf noch bereuen."

Ribery mag nicht als Zehner - Ärger wegen Toni?

Unverständnis zeigt Ze Roberto auch über den Plan van Gaals, den abwanderungswilligen Franck Ribery zukünftig als Spielmacher in der Mittelfeld-Raute aufzubieten: "Ich denke, dass Franck lieber auf dem Flügel spielt. Es ist das Gleiche wie mit Ronaldo. Seine Fantasie, die Geschwindigkeit, die Dribblings kann er außen entfalten. Franck wird immer auf den Flügel ausweichen, er mag die Mitte nicht."

Sommerpause? Fußballfieber! Gründe Dein eigenes Team - in Goalunited!

Lucio wird weggeschickt, Ribery soll auf einer ungeliebten Position spielen: Ze Roberto sieht Konfliktpotenzial bei den Bayern. Mehr noch: Der 34-Jährige erwartet weiteres Ungemach für die Klubverantwortlichen - vor allem wegen Luca Toni.

"Im Sturm riecht es nach Ärger. Fünf Stürmer für zwei Plätze. Ich denke, dass Klose und Gomez die besten Karten haben. Und wenn Toni auf die Bank muss, geht das nicht gut. In der Nationalmannschaft hat er es schwer genug ein Jahr vor der WM, also sollte er dahin gehen, wo er spielt. Im Confederations Cup hat er kaum gespielt und wenn er jetzt noch auf der Bank sitzt, kann er die WM vergessen."

Van Gaal verrät seine Pläne: Alle Macht für Ribery

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung