Das Personalkarussell des FC Bayern

Bosingwa-Deal geplatzt - Häme für Real

Von Für SPOX in Gelsenkirchen: Haruka Gruber / Daniel Paczulla
Samstag, 18.07.2009 | 22:09 Uhr
Uli Hoeneß saß beim T-Home-Cup auf der Tribüne. Neben ihm der bierschlürfende Felix Magath (l.)
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Liverpool - Chelsea - Der Kampf um die CL-Plätze
Indian Super League
Kerala -
Jamshedpur
Ligue 1
St. Etienne -
Straßburg
Premiership
Dundee -
Rangers
Premier League
West Ham -
Leicester
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
A-League
FC Sydney -
Brisbane
Primera División
Alaves -
Eibar
Championship
Barnsley -
Leeds
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Championship
Norwich -
Preston
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Ligue 1
Rennes -
Nantes
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Primera División
Real Betis -
Girona
Championship
Sheff Utd -
Birmingham
Ligue 1
Caen -
Bordeaux
Ligue 1
Dijon -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Lille
Ligue 1
Troyes -
Angers
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
J1 League
Kashima -
Kashiwa
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Eredivisie
Excelsior -
PSV
Premier League
Southampton -
Everton
Super Liga
Cukaricki -
Roter Stern
Ligue 1
Nizza -
Lyon
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Ligue 1
Marseille -
Guingamp
Premier League
Huddersfield -
Man City
Serie A
Lazio -
Florenz
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
First Division A
Brügge -
Zulte-Waregem
Primera División
Valencia -
Barcelona
Serie A
Juventus -
Crotone
Ligue 1
Monaco -
PSG
Primeira Liga
Benfica -
Setubal
Superliga
River Plate -
Newell's Old Boys
Premier League
Spartak -
Zenit
Serie A
Atalanta -
Benevento
Championship
QPR -
Brentford
Primera División
Espanyol -
Getafe
Ligue 1
Amiens -
Dijon
Ligue 1
Straßburg -
Caen
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Ligue 1
Bordeaux -
St. Etienne
Premier League
Watford -
Man United
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Copa Sudamericana
Independiente -
Libertad
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Ligue 1
Angers -
Rennes
Ligue 1
Guingamp -
Montpellier
Ligue 1
Lyon -
Lille
Ligue 1
Metz -
Marseille
Ligue 1
Nantes -
Monaco
Ligue 1
Toulouse -
Nizza
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Premiership
Rangers -
Aberdeen
Cup
Anderlecht -
Lüttich
Ligue 1
PSG -
Troyes
Premier League
Stoke -
Liverpool
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Copa Libertadores
Lanus -
Gremio
Indian Super League
Goa -
Bengaluru
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Cup
Zulte-Waregem -
Brügge
Coppa Italia
Genua -
Crotone
Indian Super League
Jamshedpur -
Kalkutta
Serie A
AS Rom -
SPAL
Primeira Liga
Sporting -
Belenenses
Ligue 1
Dijon -
Bordeaux
Serie A
Neapel -
Juventus
Championship
Leeds -
Aston Villa
Primera División
Malaga -
Levante
Primeira Liga
Porto -
Benfica
J1 League
Iwata -
Kashima
J1 League
Kobe -
Shimizu
A-League
Newcastle -
Melbourne City
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Premier League
Chelsea -
Newcastle
Premier League
Lok Moskau -
Kasan
Premier League
Brighton -
Liverpool
Championship
Millwall -
Sheffield Utd
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Ligue 1
Straßburg -
PSG
Premier League
Arsenal -
Man United
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Championship
Bristol City -
Middlesbrough
Ligue 1
Lille -
Toulouse
Ligue 1
Monaco -
Angers
Ligue 1
Nizza -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Amiens
Ligue 1
Troyes -
Guingamp
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Vitesse
Primera División
Bilbao -
Real Madrid
Serie A
FC Turin -
Atalanta
Premier League
Leicester -
Burnley (Delayed)
Premier League
Everton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Swansea (Delayed)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Leganes -
Villarreal
Serie A
Benevento -
AC Mailand
Premiership
Aberdeen -
Rangers
Eredivisie
PSV -
Sparta
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Ligue 1
St. Etienne -
Nantes
Serie A
Bologna -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Sassuolo
Serie A
Inter Mailand -
Chievo Verona
Primera División
Getafe -
Valencia
Ligue 1
Caen -
Lyon
Premier League
Man City -
West Ham
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Inter Zapresic
Primera División
Eibar -
Espanyol
First Division A
Zulte-Waregem -
Gent
Primera División
Las Palmas -
Real Betis
Serie A
Sampdoria -
Lazio
Ligue 1
Montpellier -
Marseille
Superliga
Boca Juniors -
Arsenal
Serie A
Crotone -
Udinese
Championship
Birmingham -
Wolverhampton
Primera División
Girona -
Alaves
Serie A
Hellas Verona -
Genua
FIFA Club World Cup
Al Jazira -
Auckland City
Indian Super League
Chennai -
Kalkutta

Das Wechsel-Theater um Franck Ribery ist offenbar endgültig beendet. Nach dem 0:1 im Testspiel gegen den Hamburger SV bekräftige Bayern-Manager Uli Hoeneß den Entschluss, Ribery nicht zu verkaufen. Nicht an Real Madrid, nicht an den FC Barcelona, an gar keinen.

Update"In den letzten Wochen hat sich der Vorstand mit dem Trainer zusammengesetzt und das so festgelegt. Und das wird auch so bleiben", sagte Hoeneß.

In Richtung Real Madrid hatte er eine Spitze übrig: "Sie haben bisher noch gar nichts auf den Tisch gelegt. Nur das dumme Dahergerede. Insofern müssen wir das alles nicht ganz so ernst nehmen."

"Wenn das nicht aufhört, werden wir Real bei der Fifa anzeigen"

Ähnlich äußerte sich Bayerns Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge in der "BamS": "In dem Fall ist ganz klar das letzte Wort gesprochen. Ribery bleibt beim FC Bayern. Der Trainer möchte ja nun planen - und das mit Franck als Fixpunkt. Deshalb gibt es daran nichts mehr zu rütteln."

Rummenigge kündigte an, sich ein letztes Mal an Real zu wenden: "Ich werde Florentino Perez, dem Präsidenten von Real, nun einen Brief schreiben und ihm empfehlen, die Bemühungen, Franck abzuwerben, nun einzustellen. Wenn diese Störfeuer nicht sofort aufhören, werden wir Real bei der Fifa anzeigen."

"Real verstößt seit Wochen gegen die Fifa-Statuten, denn sie haben sich nie unsere Zustimmung eingeholt, mit Franck oder seinen Agenten zu reden. Jetzt ist aber ein Punkt gekommen, an dem wir Ruhe brauchen", so Rummenigge.

"Sie haben alle Verträge"

Ebenfalls eine Zukunft bei den Bayern haben offenbar die von van Gaal angeblich aussortierten Spieler wie Tim Borowski, Christian Lell und Andreas Ottl.

Van Gaal erklärte mehrmals, dass er mit einem entschlackten Kader in die neue Saison gehen wolle, doch Hoeneß will keinen zum Weggang zwingen.

"Sie haben alle Verträge. Und wenn sie bei Bayern München bleiben wollen, können sie bleiben," so Hoeneß.

Korb von Chelsea

Neben dem 0:1 gegen den Hamburger SV beim T-Home-Cup musste der FC Bayern jedoch eine zweite bittere Niederlage einstecken: Bosingwa kommt nicht nach München.

Ein Transfers des portugiesischen Nationalspielers, vom FCB als Wunschkandidat für die Rechtsverteidiger-Position ausgemacht, "hat sich gerade erledigt, da der Verein ihn nicht ziehen lassen möchte", so Rummenigge.

"Deshalb schauen wir uns da nun anderweitig um. Aber es gibt noch nichts Konkretes."

Valdano: "Ribery ist nicht mehr unser Problem"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung