Nürnberg verliert gegen Glasgow

SID
Sonntag, 26.07.2009 | 21:02 Uhr
Der Glasgower Jaouhar Manri setzt sich gegen den Clubberer Andreas Wolf durch (r.)
© Getty
Advertisement
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Championship
Leeds -
Cardiff
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United -
Huddersfield
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Primera División
Getafe -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Florenz
Serie A
Juventus -
Sassuolo
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Barcelona
Premier League
Liverpool -
Tottenham
Primera División
Girona -
Bilbao
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia
Serie A
Benevento -
Neapel
Ligue 1
Monaco -
Lyon

Der 1. FC Nürnberg hat gegen die Glasgow Rangers das Nachsehen. Hoffenheim kassiert die zweite Niederlage während der Saisonvorbereitung. Aachen verabschiedet das alte Stadion mit einem Sieg über Werder Bremen.

1. FC Nürnberg - Glasgow Rangers 0:2: 1. FC Nürnberg hat bei seiner offiziellen Saisoneröffnung gegen den schottischen Rekordmeister Glasgow Rangers den Kürzeren gezogen. Im insgesamt zehnten Testspiel für die neue Spielzeit verlor der Club 0:2. Die Treffer für die Gäste erzielten Steven Naismith (48. ) und Nacho Novo (72.).

Die Nürnberger, die in ihren Testspielen eine Bilanz von sechs Siegen, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen zu Buche stehen haben, starten am 8. August mit einem Heimspiel gegen den FC Schalke 04 in die Saison. Am kommenden Samstag muss die Mannschaft von Trainer Michael Oenning in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals noch bei Dynamo Dresden antreten.

1899 Hoffenheim - FC Getafe 1:2: 1899 Hoffenheim hat die zweite Niederlage in der Vorbereitung auf die kommende Saison kassiert. In der Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim unterlag die Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick 1:2 (1:0) gegen den spanischen Erstligisten FC Getafe.

Den Führungstreffer für die Gastgeber erzielte vor 10.250 Zuschauern Chinedu Obasi (23.) nach einem Freistoß von Carlos Eduardo per Kopf. Die bislang einzige Niederlage der Vorbereitung hatte Hoffenheim beim Regionalligisten SG Sonnenhof Großaspach hinnehmen müssen.

Alemannia Aachen - Werder Bremen 3:2: Mit mehreren Tausend Wunderkerzen und einem großen Feuerwerk hat Zweitligist Alemannia Aachen endgültig seine Kult-Arena Tivoli in den Ruhestand verabschiedet. Das letzte Spiel am Sonntag gegen DFB-Pokalsieger Werder Bremen endete 3:2 (3:0). Den Norddeutschen bleibt eine Woche vor der ersten Runde im DFB-Pokal bei Union Berlin noch eine Menge Arbeit.

Zum Abschied trafen Szilard Nemeth (14.), Florian Müller (43.) und Benjamin Auer (45.) für die Gastgeber. Neuzugang Marko Marin (53.) und Boubacar Sanogo (83.) waren für Werder erfolgreich.

Die Testspiele vom Samstag

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung