Hoffenheim vor Zuculini-Verpflichtung

SID
Freitag, 12.06.2009 | 11:39 Uhr
Franco Zuculini steht wohl vor einem Wechsel in den Kraichgau
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Der Wechsel von Franco Zuculini zu 1899 Hoffenheim scheint konkrete Formen anzunehmen. Mäzen Dietmar Hopp glaubt fest an den Wechsel. Das Verwirrspiel um Demba Ba geht indes weiter.

1899 Hoffenheim steht nach der Verpflichtung des ghanaischen Nationalspielers Prince Tagoe vor dem nächsten Transfer-Coup.

Der Wechsel des 18 Jahre alten argentinischen Neu-Nationalspielers Franco Zuculini von Racing Club Avellaneda zur TSG soll so gut wie in trockenen Tüchern sein. "Ich glaub, dass wir Zuculini bekommen", sagte Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp.

Zuculini, der unter Maradona zu seinem Länderspiel-Debüt kam, zeigte sich von einem möglichen Wechsel zuletzt abgeneigt: "Ich will Avellaneda als Fußballer dienen und will noch mindestens für ein Jahr bleiben." 

16 bis 19 Millionen für Ba?

Das Wechsel-Wirrwarr um Torjäger Demba Ba geht unterdessen weiter.

Hopp plant trotz eines angeblichen Rekord-Angebots für Angreifer weiter mit dem Stürmer:  "Wir planen mit Ba. Etwas anderes kann ich mir nicht vorstellen. Ich werde jetzt keine Wahnsinns-Summen in den Raum stellen. Wir gegen davon aus, dass er für uns spielt", sagte Hopp.

Der "Kicker" will aus Insiderkreisen erfahren haben, dass der VfB Stuttgart bereit sein soll, rund die Hälfte der bis zu 35 Millionen Euro für Mario Gomez eingestrichenen Ablöse in Ba zu investieren. 16 bis 19 Millionen Euro seien für den Senegalesen im Gespräch.

"Kann mir das nicht vorstellen"

Doch Milliardär Hopp hält die Spekulationen für absurd. "Ich glaube diesen Gerüchten nicht. Ich kann mir das ehrlich gesagt nicht vorstellen. Sonst hätte der VfB doch schon längst Kontakt mit uns aufgenommen", sagte Hopp der "Rhein-Neckar-Zeitung".

VfB-Sportdirektor Horst Heldt hatte das Interesse der Schwaben an Ba allerdings bereits bestätigt: "Ba ist ein hochinteressanter Spieler, aber aus den Medien wissen wir, dass er zwar wechseln möchte, Hoffenheim ihn aber nicht abgeben will."

Bayern-Interesse an Bosingwa: Hoeneß-Absage an Frey

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung