Orlando Engelaar zurück in die Heimat

SID
Dienstag, 23.06.2009 | 11:39 Uhr
Orlando Engelaar absolvierte 25 Bundesligaspiele für Schalke 04 und erzielte dabei kein Tor
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Die Rückkehr von Orlando Engelaar in seine niederländische Heimat ist perfekt. Der Nationalspieler folgt Trainer Fred Rutten vom FC Schalke 04 zum PSV Eindhoven.

Der niederländische Nationalspieler Orlando Engelaar wechselt nach einem Jahr voller Enttäuschungen bei Schalke 04 in seine Heimat zum PSV Eindhoven.

Damit folgt der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler erneut Trainer Fred Rutten, der Engelaar im Vorjahr aus Twente Enschede mit nach Schalke brachte und ebenso wie der 1,96m große Profi bei den Königsblauen die Erwartungen nicht erfüllte.

Eindhoven statt Panathinaikos

Engelaar, der Schalke damals 5,5 Millionen Euro kostete, erhält in Eindhoven einen Vier-Jahres-Vertrag. Er absolvierte am Dienstag die medizinischen Tests.

Am Montag hatte Schalkes Vorstandsmitglied Peter Peters im Rahmen der Vorstellung des neuen Trainers und Managers Felix Magath gesagt, es gebe im Hinblick auf die Personalie Engelaar "keinen neuen Stand". Der Spieler war auch bei Panathinaikos Athen im Gespräch.

Fred Rutten: "Fühlen uns leicht beschädigt"

"Wir beide fühlen uns aus unser Zeit in Schalke leicht beschädigt und sind jetzt froh, in Eindhoven zu sein", sagte Rutten der Zeitung Algemeen Dagblad: "Wir können Orlandos Erfahrung gut gebrauchen. Natürlich war er für den deutschen Fußball geeignet, sonst hätte ich ihn nicht nach Schalke geholt."

Über die Ablösesumme wurde nichts bekannt, sie dürfte aber bei über drei Millionen Euro liegen. Zusätzlich sollen noch ausstehende Schalker Zahlungen aus dem Transfer von Jefferson Farfan von Eindhoven zum Bundesligisten im vergangenen Sommer verrechnet worden sein.

Magath will Lewis Holtby

Damit stehen Magath nun mehr als die zugesicherten fünf Millionen Euro für Transfers zur Verfügung. Der Meistertrainer des VfL Wolfsburg und neue starke Mann auf Schalke will unbedingt Supertalent Lewis Holtby vom Zweitligisten Alemannia Aachen verpflichten.

Die von den Aachenern verlangten vier Millionen Euro will Schalke allerdings nicht zahlen.

"Notfalls spielt er noch eine Saison in Aachen", sagte Magath. Schalke hat sich mit dem 18-Jährigen Holtby bereits über die Wechselmodalitäten geeinigt.

Orlando Engelaar im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung