Heldt neues Mitglied im VfB-Vorstand

SID
Freitag, 12.06.2009 | 12:43 Uhr
Horst Heldt beendete Anfang 2006 seine aktive Karriere
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Lange hat es sich angekündigt, jetzt ist die Entscheidung gefallen. Sportdirektor Horst Heldt wird ab dem 1. Juli Mitglied im Vorstand des Bundesligisten VfB Stuttgart.

Sportdirektor Horst Heldt wird künftig dem Vorstand des VfB Stuttgart angehören. Wie der Bundesligist am Freitag bekanntgab, hat der Aufsichtsrat den 39-Jährigen zum 1. Juli 2009 in den nun dreiköpfigen Vereinsvorstand bestellt.

Daneben gehören Präsident Erwin Staudt und Finanzchef Ulrich Ruf dem Gremium an.

In der Vereinsspitze der Schwaben wird Heldt in den kommenden vier Jahren für den Bereich Sport verantwortlich zeichnen. Seit Januar 2006 ist Heldt als Sportdirektor beim VfB tätig, zuvor absolvierte er als Profi 359 Bundesliga- und zwei Länderspiele.

"Ausdruck unserer Wertschätzung"

"Horst Heldt hat in den vergangenen Jahren einen wichtigen Beitrag zu der erfreulichen Entwicklung im sportlichen Bereich geleistet. Seine Bestellung zum Vorstandsmitglied ist Ausdruck unserer Wertschätzung für seine Arbeit", sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Dieter Hundt.

"Gleichzeitig haben wir mit dieser Entscheidung in struktureller und organisatorischer Hinsicht eine wichtige Weichenstellung für eine Fortsetzung des sportlichen und wirtschaftlichen Erfolgs des Vereins getätigt."

Lob von ganz oben

Präsident Erwin Staudt attestierte Heldt, der zuletzt auch von anderen Bundesligisten umworben war, "eine beeindruckende Entwicklung vom Spieler zum ligaweit anerkannten Fachmann." Der Sportdirektor sei "zu einem Eckpfeiler im sportlichen Bereich geworden".

Heldt gab an, er freue sich über das Vertrauen, das ihm der Aufsichtsrat entgegenbringe. "Gemeinsam mit allen Beteiligten wollen wir den eingeschlagenen Weg weitergehen und die Voraussetzungen für künftige Erfolge schaffen", sagte Heldt.

Wechsel-Wirrwarr um Demba Ba

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung