Labbadia: Entscheidung Ende der Woche

SID
Dienstag, 02.06.2009 | 18:11 Uhr
Eine Entscheidung über die Zukunft von Bruno Labbadia soll noch diese Woche fallen
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Bleibt Bruno Labbadia in Leverkusen, verlässt er den Verein oder wird er gar entlassen? Die Zukunft des Trainers ist bisher unklar - eine Entscheidung wird es erst Ende der Woche geben.

Die Entscheidung über eine mögliche Entlassung von Trainer Bruno Labbadia beim DFB-Pokalfinalisten Bayer Leverkusen wird wohl erst Ende der Woche fallen. "Von mir gibt es keine Wasserstandsmeldungen. Wir werden noch verschiedene Gespräche führen.Dann werden wir ohne Hast eine Entscheidung treffen", sagte Bayer-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser dem SID.

Am Dienstag war beim Werksklub ein Krisen-Gipfel mit Holzhäuser, Labbadia und Sportchef Rudi Völler anberaumt gewesen. Der Coach steht bei Bayer schwer in der Kritik, nachdem das Team in der Rückrunde auf Platz neun abgestürzt war und durch die 0:1-Niederlage im Cupfinale gegen Werder Bremen das internationale Geschäft endgültig verpasst hatte.

Zudem hatte Labbadia für Unruhe gesorgt, als er in einem Interview am Wochenende die Mannschaft und Manager Michael Reschke angegriffen hatte.

Bruno Labbadia im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung