Toprak liegt weiter auf der Intensivstation

SID
Dienstag, 16.06.2009 | 11:46 Uhr
Ömer Toprak absolvierte in der letzten Saison 30 Zweitligaspiele für den SC Freiburg
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Die Karriere des am vergangenen Dienstag beim Kartfahren schwer verunglückten U19-Europameisters Ömer Toprak vom Bundesliga-Aufsteiger SC Freiburg hängt weiter am seidenen Faden.

Der Innenverteidiger liegt nach ersten Behandlungen weiter auf der Intensivstation einer Spezialklinik in Tübingen.

"Eine mittel- oder langfristige Prognose über die weiteren Rehabilitationsschritte des Spielers lässt sich zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht tätigen", erklärte der Klub am Dienstag.

Schwere Verbrennungen

Nach Angaben der Breisgauer hat der Toprak "die ersten Behandlungen nach seinem schweren Unfall sehr gut überstanden".

Der 19-Jährige war am vergangenen Dienstag in Umkirch in der Nähe von Freiburg auf einen vor ihm fahrenden Kart aufgefahren. Dabei explodierte der Tank von Topraks Kart. Der Innenverteidiger erlitt schwere Verbrennungen, vor allem an den Beinen und am Rücken.

Die beiden Fahrzeuge sind mittlerweile beschlagnahmt, die Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen aufgenommen.

Heilung schreitet gut voran

Wie der Verein mitteilte, sind in den zurückliegenden Tagen die von den Verbrennungen betroffen Stellen gesäubert worden.

Nach Angaben der behandelnden Ärzte schreitet der Heilungsprozess bei Toprak, dem in den zurückliegenden Tagen zahllose Genesungswünsche und Sympathiebekundungen übermittelt wurden, gut voran.

Toprak wird voraussichtlich noch einige Tage auf der Intensivstation verbringen, da Patientien mit Verbrennungen an einem anfälligen Immunsystem leiden und isoliert werden müssen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung