Hopp stellt Millionenbetrag in Aussicht

SID
Mittwoch, 20.05.2009 | 12:05 Uhr
Dietmar Hopp will den Aufsteiger 1899 Hoffenheim langfristig in der Bundesliga etablieren
© sid
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Nach der schwachen Rückrunde will Dietmar Hopp einen zweistelligen Millionenbetrag in 1899 Hoffenheim investieren. Dabei gäbe es keine festgelegte Obergrenze.

Mäzen Dietmar Hopp hat nach dem Absturz von Bundesligist 1899 Hoffenheim in der Rückrunde Investitionen in zweistelliger Millionenhöhe in Aussicht gestellt.

"Es gibt keine festgelegte Obergrenze. Generell sind zehn Millionen viel Geld, aber dieser Betrag war und ist eine Planungsgröße aus dem Februar/März, wo noch gar nicht absehbar war, wie viele Spieler in welcher Qualität neu verpflichtet werden müssen", sagte Hopp der "Sport Bild".

Bislang hat Milliardär Hopp beim Herbstmeister in Spieler und Infrastrukturmaßnahmen rund 175 Millionen Euro investiert. Und auch in Zukunft können sich die Verantwortlichen beim Aufsteiger auf die großzügige finanzielle Unterstützung von Hopp verlassen.

Streit mit Rangnick offenbar beendet

"Ich habe 1899 Hoffenheim nicht unterstützt, um wieder auszusteigen. Dieser Klub soll mich lange überdauern und langfristig in der 1. Liga spielen", sagte Hopp.

Besser als Cristiano Ronaldo? Werde Fußball-Profi in Empire of Sports!

Mit der für den Sommer angekündigten Investitions-Offensive scheint auch Hopps Streit mit 1899-Trainer Ralf Rangnick endgültig beigelegt zu sein.

Nach dem 0:4 gegen Titelaspirant VfL Wolfsburg vor knapp drei Wochen hatte Rangnick mit einem vorzeitigen Abschied gedroht, falls nicht ausreichend Geld für etwaige Neuverpflichtungen zur Verfügung gestellt würden. Hopp hatte daraufhin erklärt, er lasse sich nicht erpressen.

Schindelmeiser nach Brasilien

Derweil haben die Kraichgauer ihr Interesse am brasilianischen Mittelfeldspieler Maicosuel von Botafogo Rio de Janeiro offenbar intensiviert.

Manager Jan Schindelmeiser reiste zu Verhandlungen an den Zuckerhut und will den Vertrag mit dem 22-Jährigen möglichst schnell unterschreiben.

Die Ablösesumme soll bei 4,5 Millionen Euro liegen. Konkretes Interesse an Maicosuel sollen auch Zenit St. Petersburg, Spartak Moskau sowie Vereine aus der englischen Premier League angemeldet haben.

1899 Hoffenheim: Der Kader des Aufsteigers

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung