Bayern-Endspurt "kam zu spät"

SID
Mittwoch, 20.05.2009 | 18:27 Uhr
Jupp Heynckes glaubt nicht mehr an den Gewinn der Deutschen Meisterschaft des FC Bayern
© sid
Advertisement
International Champions Cup
Do26.07.
Topspiele pur: FCB - Juve, BVB - Benfica & City - Reds
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
CSL
Beijing Guoan -
Hebei CFFC
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Allsvenskan
Hammarby -
Trelleborg
Championship
Leeds -
Stoke

Selbst Jupp Heynckes glaubt nicht mehr an die Meisterschaft für Bayern München. Die Wolfsburger würden sich den Titel nicht mehr nehmen lassen, sagte Heynckes.

Selbst Trainer Jupp Heynckes glaubt nicht mehr an die deutsche Meisterschaft für Bayern München. "Die Wolfsburger werden sich den Titel nicht mehr nehmen lassen", sagte der 64-jährige vor dem letzten Bundesliga-Spieltag im Gespräch mit der "Rheinischen Post".

Vom direkten Einzug seiner Mannschaft in die Champions League geht Heynckes allerdings aus. "Auch wenn der VfB Stuttgart einen Lauf hat, bin ich überzeugt, dass wir ihn am Samstag schlagen", sagte er.

Der Endspurt des FC Bayern "kam zu spät. Die Mannschaft funktioniert immer besser, da ist wieder Spielfreude, sie präsentiert sich gut".

Fortsetzung der Trainer-Tätigkeit keine Option

Eine Fortsetzung seiner Trainer-Tätigkeit schließt Heynckes aus. "Angebote gibt es", sagte er, "aber ich möchte nicht wieder eine Mannschaft übernehmen".

Seinen Nachfolger Louis van Gaal habe er dem Klub bereits empfohlen, als noch nicht feststand, dass er Jürgen Klinsmann für die letzten fünf Spiele ablösen würde. "Uli Hoeneß hat mich gefragt, und ich habe gesagt: Da kommt nur van Gaal in Frage."

Sein ehemaliger Klub Borussia Mönchengladbach werde "selbstverständlich den Klassenerhalt schaffen", meinte Heynckes. Er rät ihm jedoch, "aus dieser Saison zu lernen. Borussia muss die Mannschaft verstärken. Nicht in der Breite, sondern in der Spitze".

Besser als Cristiano Ronaldo? Werde Fußball-Profi in Empire of Sports!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung