Gladbach ohne vier nach Cottbus

SID
Dienstag, 12.05.2009 | 15:51 Uhr
Rob Friend wird den Fohlen im Kellerduell in Cottbus fehlen
© sid

Bundesligist Borussia Mönchengladbach reist mit Personalsorgen zum Kellerduell nach Cottbus. Gleich vier Akteure fehlen den Fohlen am Mittwoch bei Energie.

Der abstiegsbedrohte Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss im Kellerduell am Mittwoch (20.00 Uhr/live bei Premiere) bei Energie Cottbus auf vier verletzte Spieler verzichten.

Fehlen werden der Borussia Mittelfeldspieler Gal Alberman (Knochenhautreizung am Fersenbein), Stürmer Rob Friend (nach Operation an der Ferse im Rehatraining) sowie Abwehrspieler Steve Gohouri (Außenbandriss im Sprunggelenk) und Jean-Sebastien Jaures (nach Einriss des Außenmeniskus im Reha-Training).

Der Kader von Borussia Mönchengladbach

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung