Brasilien mit zwei Bundesliga-Stars im Aufgebot

SID
Donnerstag, 21.05.2009 | 21:23 Uhr
Lucio machte bislang 65 Spiele für die Selecao
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Brasiliens Nationalcoach Carlos Dunga hat Lucio von Bayern München und den Wolfsburger Josue in das Aufgebot für zwei WM-Qualifikationsspiele und den Confed Cup berufen.

Ohne Stürmerstar Ronaldo, aber mit Lucio von Bayern München und Josue vom Tabellenführer VfL Wolfsburg geht Rekord-Weltmeister Brasilien in die beiden anstehenden Spiele in der WM-Qualifikation und den Confed Cup in Südafrika.

Während der wiedergenesene Ex-Weltfußballer Ronaldo trotz einer starken Lobby von Nationaltrainer Dunga nicht berücksichtigt wurde, bereitet sich das Bundesliga-Duo mit 21 weiteren "Selecao"-Spielern zunächst auf die Eliminatorias-Begegnungen des Tabellenzweiten am 6. Juni in Uruguay und am 10. Juni gegen Spitzenreiter Paraguay vor.

Ronaldinho nicht dabei

Anschließend nimmt der amtierende Südamerika-Meister vom 14. bis 28. Juni am Konföderationen-Cup, dem Testlauf zur WM-Endrunde 2010, in Südafrika teil.

Erneut außen vor blieb Ronaldinho vom AC Mailand. Auch der zuletzt berücksichtigte Adriano, der nach seinem Weggang von Inter Mailand in Brasilien bei Flamengo Rio de Janeiro das Training wieder aufgenommen hat, erhielt keine Einladung.

Ekuador trotzt Brasilien einen Punkt ab

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung