Fussball

"Frankreich ist mein Favorit"

Von SPOX
Mittwoch, 25.03.2009 | 13:38 Uhr
Grafite spielte schon in Südkorea, Brasilien und in der französischen Ligue 1
© Getty

Torjäger Grafite von Titelanwärter VfL Wolfsburg liebäugelt offenbar mit einer Rückkehr nach Frankreich. Das berichtet eine französische Internetseite.

Wer in nur 16 Bundesligaspielen 18 Mal trifft, macht sich natürlich interessant für andere Klubs. Wolfsburgs Grafite sollen gleich mehrere Angebote aus der Bundesliga und dem Ausland vorliegen.

Der Brasilianer wird auf der französischen Internetseite "Football.fr" zitiert: "Viele Klubs haben sich nach mir erkundigt. Ein Klub kommt aus Deutschland, einer aus Frankreich und zwei aus Spanien."

Grafite sondiert Angebote

Der 29-Jährige macht keinen Hehl aus seinen Präferenzen: "Frankreich ist mein Favorit, weil ich die Sprache beherrsche. Die Eingewöhnung würde uns sehr leicht fallen. Zuerst aber muss ich alle Angebote genau analysieren, um herauszufinden, welches das beste für mich und meine Familie ist."

Grafite wechselte im Sommer 2007 vom französischen Erstligisten LeMans für 7,5 Millionen Euro zum VfL Wolfsburg. Sein Vertrag läuft noch bis Sommer 2011.

Alle Tore von Grafite im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung