Fussball

Boateng fällt vier Wochen aus

SID
Kevin-Prince Boateng hat sich in Stuttgart am Knie verletzt
© Getty

Kevin-Prince Boateng von Borussia Dortmund hat sich im Spiel gegen Stuttgart einen Teilriss in Sehnenansatz und Gelenkkapsel im rechten Knie zugezogen und fällt vier Wochen aus.

Verletzungspech für Bundesligist Borussia Dortmund: Trainer Jürgen Klopp muss in den kommenden Spielen auf die Dienste von Kevin-Prince Boateng verzichten.

Der Mittelfeldspieler zog sich im Punktspiel gegen den VfB Stuttgart (1:2) einen Teilriss in Sehnenansatz und Gelenkkapsel im rechten Knie zu.

Führe dein Team bei Goalunited zum Titel

Dies ergab eine am Montagabend durchgeführte Kernspintomographie. Der 22-Jährige wird rund vier Wochen ausfallen.

Kevin-Prince Boateng im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung