Jensen fällt mindestens zwei Wochen aus

SID
Freitag, 13.03.2009 | 13:51 Uhr
Daniel Jensen wird Werder Bremen aufgrund eines Nasenbeinbruchs zwei Wochen fehlen
© sid
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Werder Bremen muss mindestens zwei Wochen auf Mittelfeldspieler Daniel Jensen verzichten. Der Däne hatte im UEFA-Pokal einen Nasenbeinbruch erlitten und wurde am Freitag operiert.

Mittelfeldspieler Daniel Jensen von Vizemeister Werder Bremen ist am Freitag an der Nase operiert worden.

Zwei Wochen Pause

Der dänische Nationalspieler hatte sich am Donnerstag im Achtelfinal-Hinspiel des Bundesliga-Zehnten im UEFA-Pokal gegen den französischen Rekordmeister AS St. Etienne (1:0) bereits in der 13. Minute einen Nasenbeinbruch zugezogen.

Jensen wird mindestens zwei Wochen ausfallen.

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung