Fussball

Cottbus bittet um Energieleistung der Fans

SID
Vor dem Spiel gegen Bremen setzt Energie Cottbus auf die Mithilfe seiner treuesten Fans
© Getty

Energie Cottbus sucht dringend Helfer, die das Stadion der Freundschaft vor dem Bremen-Spiel von den Schneemassen befreien. Als Belohnung winken Heißgetränke und freier Eintritt.

Bundesligist Energie Cottbus sucht dringend Helfer, die das Stadion der Freundschaft vor dem Bundesliga-Spiel am Samstag gegen Werder Bremen vom Schnee befreien.

Nach den anhaltend starken Schneefällen sind das Stadionumfeld und die nicht überdachten Stehränge mit mehreren Zentimetern Neuschnee bedeckt. Mehrere Flächen, hieß es auf der Homepage des Klubs, müssten noch geräumt werden.

"Der FC Energie Cottbus bittet deshalb seine Fans dringend um Hilfe. Am Freitag um 15 Uhr sowie am Samstag um 8 Uhr beginnen im Stadion zwei große 'Schneehelfer-Aktionen'. Der FCE ruft alle Fans auf, ins Stadion zu kommen, um die Ränge vom Schnee zu räumen. Schneeschieber sind in begrenzter Zahl vorhanden, Besen und Schaufeln sollten wenn verfügbar mitgebracht werden", hieß es in einer Erklärung.

Alle "Schneehelfer" erhalten als Dankeschön warme Getränke und freien Eintritt zum Spiel am Samstag.

Energie Cottbus: Daten und Fakten zu den Lausitzern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung