Auch Strafe für Frings

DFB sperrt Olic und Eduardo für die Bundeliga

SID
Freitag, 23.01.2009 | 13:03 Uhr
Ivica Olic wird für zwei Spiele vom DFB gesperrt
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
Serie A
Live
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Live
Benfica -
Belenenses
Primera División
Live
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Ivica Olic und Carlos Eduardo sind vom DFB-Sportgericht für jeweils zwei Liga- und Freundschaftsspiele gesperrt worden. Auch Torsten Frings wurde für seine Rote Karte im Test gegen Galatasaray bestraft. Der Bremer wird für drei Testspiele gesperrt.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat die Bundesligaspieler Ivica Olic vom Hamburger SV und Carlos Eduardo von 1899 Hoffenheim für jeweils zwei Liga- und drei Freundschaftsspiele sowie Torsten Frings von Werder Bremen für drei Testspiele gesperrt.

Das teilte der DFB am Freitagmittag mit.

Vereine und Spieler akzeptieren Urteile

Die Urteile wurden von allen Spielern und ihren Vereinen akzeptiert. Der HSV, der bis zuletzt von einem milderen Urteil ausgegangen war, verzichtete auf einen Einspruch gegen das Urteil, womit der kroatische Torjäger Olic beim Rückrundenstart zwischen dem HSV und seinem künftigen Arbeitgeber Bayern München in einer Woche fehlen wird.

Der Stürmer hatte sich im Testspiel der Hamburger gegen Herbstmeister Hoffenheim (2:0) in der vergangenen Woche eine Schlägerei mit dem Brasilianer Eduardo geliefert und wie sein Gegenspieler Rot gesehen.

Olic findet Strafe zu hart

Nach Ansicht der TV-Bilder hatte der DFB-Kontrollausschuss ein Verfahren eröffnet.

Olic hält seine Strafe dennoch für zu hart: "Eine Sperre für die Bundesliga ist aus meiner Sicht nicht in Ordnung. Passiert ist die Sache in einem Testspiel. Und es war auch nicht so schlimm wie es auf den Fotos aussieht."

Frings hatte in der 81. Minute des Bremer Freundschaftsspieles gegen Galatasaray Istanbul am 13. Januar im türkischen Belek die Rote Karte wegen Schiedsrichter-Beleidigung gesehen.

Der Hamburger SV in der Winterpause

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung