DFB sperrt Olic und Eduardo für die Bundeliga

SID
Freitag, 23.01.2009 | 13:03 Uhr
Ivica Olic wird für zwei Spiele vom DFB gesperrt
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Ivica Olic und Carlos Eduardo sind vom DFB-Sportgericht für jeweils zwei Liga- und Freundschaftsspiele gesperrt worden. Auch Torsten Frings wurde für seine Rote Karte im Test gegen Galatasaray bestraft. Der Bremer wird für drei Testspiele gesperrt.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat die Bundesligaspieler Ivica Olic vom Hamburger SV und Carlos Eduardo von 1899 Hoffenheim für jeweils zwei Liga- und drei Freundschaftsspiele sowie Torsten Frings von Werder Bremen für drei Testspiele gesperrt.

Das teilte der DFB am Freitagmittag mit.

Vereine und Spieler akzeptieren Urteile

Die Urteile wurden von allen Spielern und ihren Vereinen akzeptiert. Der HSV, der bis zuletzt von einem milderen Urteil ausgegangen war, verzichtete auf einen Einspruch gegen das Urteil, womit der kroatische Torjäger Olic beim Rückrundenstart zwischen dem HSV und seinem künftigen Arbeitgeber Bayern München in einer Woche fehlen wird.

Der Stürmer hatte sich im Testspiel der Hamburger gegen Herbstmeister Hoffenheim (2:0) in der vergangenen Woche eine Schlägerei mit dem Brasilianer Eduardo geliefert und wie sein Gegenspieler Rot gesehen.

Olic findet Strafe zu hart

Nach Ansicht der TV-Bilder hatte der DFB-Kontrollausschuss ein Verfahren eröffnet.

Olic hält seine Strafe dennoch für zu hart: "Eine Sperre für die Bundesliga ist aus meiner Sicht nicht in Ordnung. Passiert ist die Sache in einem Testspiel. Und es war auch nicht so schlimm wie es auf den Fotos aussieht."

Frings hatte in der 81. Minute des Bremer Freundschaftsspieles gegen Galatasaray Istanbul am 13. Januar im türkischen Belek die Rote Karte wegen Schiedsrichter-Beleidigung gesehen.

Der Hamburger SV in der Winterpause

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung