Alex Silva erleidet Leistenbruch

SID
Samstag, 10.01.2009 | 15:48 Uhr
Alex Silva machte in der Hinrunde nur zehn Spiele für den Hamburger SV
© Getty
Advertisement
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Defensivspieler Alex Silva vom Bundesligisten Hamburger SV hat sich einen Leistenbruch zugezogen und wird voraussichtlich zum Rückrundenauftakt gegen den FC Bayern München fehlen.

Alex Silva, Defensivspieler des Hamburger SV, wird weiter vom Pech verfolgt. Der Brasilianer zog sich einen Leistenbruch zu und wird voraussichtlich Anfang der Woche operiert. Dies teilte der HSV am Samstag mit.

"Alex Silva wird voraussichtlich drei bis vier Wochen ausfallen", so HSV-Mannschaftsarzt Dr. Oliver Dierk. Damit wird der 23-Jährige beim Knüller zum Rückrunden-Auftakt am 30. Januar gegen Bayern München wohl fehlen.

Alex Silva hatte sich zuvor bereits am 7. Dezember im Punktspiel beim 1. FC Köln (2:1) einen Bänderanriss im linken Sprunggelenk zugezogen.

Der Winterfahrplan des Hamburger SV

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung