Großsponsoren kritisieren Pläne der ARD

SID
Dienstag, 13.01.2009 | 19:56 Uhr
ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky wehrt sich gegen die Vorwürfe der "S20"
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Die Großsponsoren-Vereinigung S20 hat die Pläne für die Bundesliga-Berichterstattung der "ARD" scharf kritisiert.

Die Großsponsoren-Vereinigung S20 hat die Bundesligapläne der "ARD" für die Saison 2009/10 scharf kritisiert.

In einem Gespräch mit dem "Handelsblatt" (Mittwochsausgabe) forderte S20-Vorstand Dirk Huefnagels die ARD-Verantwortlichen auf, "ein neues, kreatives Format zu entwickeln, das den Bundesliga-Spieltag am Sonntagabend abrundet".

Huefnagels: 23 Uhr ist "eindeutig zu spät"

Es sei "eindeutig zu spät", sonntags erst gegen 23 Uhr in den Tagesthemen Fußball-Zusammenfassungen zu zeigen, kritisierte Huefnagels.

Das Bundeskartellamt habe für den Samstag eine zeitnahe Ausstrahlung gefordert - das müsse auch am Sonntag Bestand haben.

Die Sponsoren-Vereinigung S20 vertritt 16 Unternehmen, darunter die Großsponsoren Allianz, Daimler, RWE, Siemens, Adidas und die Deutsche Telekom.

ARD-Sportkoordinator wehrt sich

Der "ARD"-Sportkoordinator Axel Balkausky hält dem entgegen: "Im Ersten denken wir ständig über neue Sportformate nach, sehen uns aber nicht in der Pflicht, neue zu schaffen."

Es sei noch offen, wann und in welcher Form die Dritten Programme am Sonntag Bundesliga-Fußball zeigen werden: "Darüber wird in den Häusern intensiv diskutiert. Das entscheiden die Landesrundfunkanstalten."

Führe Deinen eigenen Klub zum Titel: Mit SPOX und Goalunited

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung