Bundesliga

Stuttgart leiht Bayerns Niedermaier aus

SID
Freitag, 30.01.2009 | 14:21 Uhr
Markus Babbel bedient sich beim Bayern-Nachwuchs
© sid
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
So18:00
Die Highlights vom Sonntag: Freiburg-Frankfurt
2. Liga
SoJetzt
Die Highlights der Sonntagsspiele
Ligue 1
Live
Marseille -
Angers
Premier League
Live
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien

Georg Niedermaier, Abwehrspieler der Bayern-Amateure, wird bis Juni 2010 an den VfB Stuttgart ausgeliehen. Der 22-Jährige soll den Konkurrenzkampf bei den Schwaben erhöhen.

VfB Stuttgart wird Georg Niedermaier vom deutschen Meister Bayern München ausleihen. Der 22 Jahre alte Abwehrspieler wechselt mit sofortiger Wirkung bis zum 30. Juni 2010 an den Neckar, wo er laut Teamchef Markus Babbel den teaminternen Konkurrenzkampf auf der Position des Innenverteidigers erhöhen soll.

Nach Ablauf der Leihfrist soll Niedermaier wieder zu den Bayern, an die er noch bis 2012 gebunden ist, zurückkehren.

Gerland von Niedermaier überzeugt

Niedermaier spielte bei den Münchnern bislang lediglich in der zweiten Mannschaft, deren Kapitän er zuletzt war. In dieser Saison absolvierte er 18 Spiele in der 3. Liga, insgesamt bringt er es auf 68 Einsätze ohne Tor.

"Er hat eine tadellose Runde hingelegt, kaum einen Fehler gemacht und eigentlich jeden Zweikampf gewonnen. Er könnte in der halben Bundesliga spielen", hatte Trainer Hermann Gerland das Talent unlängst gelobt.

Personalprobleme gegen Gladbach

Während Niedermaier in Kürze sein Debüt geben könnte, muss der VfB beim Rückrundenstart gegen Borussia Mönchengladbach am Samstag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER) auf Außenverteidiger Arthur Boka (Oberschenkelprobleme), Zugang Timo Gebhart (Bänderriss) und Stürmer Cacau verzichten, der nach seiner Nierenkolik noch nicht wieder voll einsatzfähig ist.

Babbel fordert Wiedergutmachung

Teamchef Babbel erwartet von seiner Mannschaft Wiedergutmachung für die 1:5-Klatsche im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen die Bayern.

"So dürfen wir nicht mehr auftreten. Das war kollektives Versagen. Wir müssen mehr Aggressivität zeigen und den Gegner ständig unter Druck setzen", sagte er. Das Spiel werde "kein Selbstläufer."

Der 18. Spieltag im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung