Podolski rechnet mit Rückkehr nach Köln

SID
Samstag, 10.01.2009 | 10:55 Uhr
Lukas Podolskis Wunsch wird offenbar bald in Erfüllung gehen: Die Rückkehr zum FC naht
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
International Champions Cup
Live
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Lukas Podolski geht von einem Wechsel zum 1. FC Köln aus. "Es müssen jetzt noch einige Details geklärt werden", sagte der Stürmer von Rekordmeister Bayern München.

Nationalspieler Lukas Podolski richtet sich auf seine Rückkehr von Bayern München zum 1. FC Köln im Sommer ein. "Es müssen jetzt noch einige Details geklärt werden. Aber ich gehe davon aus, dass wir uns bald einigen werden", sagte er der "Bild"-Zeitung.

Bis zum Saisonende will Podolski aber "noch alles geben", um "mit dem FC Bayern die gesteckten Ziele zu erreichen." Er wisse, dass er der Mannschaft zu 100 Prozent helfen könne, wenn er wieder fit sei.

Köln und Bayern haben sich angenähert

Die beiden Bundesligisten haben sich hinsichtlich der Ablösemodalitäten mittlerweile angenähert. "Es geht noch darum, Kleinigkeiten zu regeln. Ich denke, dass wir vielleicht bis Ende des Monats eine Lösung hinkriegen", hatte Bayern-Manager Uli Hoeneß am Freitag im Trainingslager in Dubai vor einem weiteren Treffen mit seinem Kölner Kollegen Michael Meier erklärt.

Bayern fordert zehn Millionen Euro für den Transfer des 23 Jahre alten Stürmers im Sommer, Köln hatte zunächst nur 7,5 Millionen geboten.

Podolski im "leichten Training"

Podolski kämpft nach einer Grippe derzeit wieder um seine Rückkehr auf den Platz, auf den Trip an den Arabischen Golf hatte er deshalb verzichten müssen. "Ich bin jetzt im leichten Training und versuche nun - so schnell wie möglich - den Anschluss an die Mannschaft zu bekommen."

Dort hat er inzwischen einen neuen Rivalen bekommen. Nach der Verpflichtung des US-Amerikaners Landon Donovan ist Podolski, der seit November wegen diverser Blessuren ausfällt, in der Stürmer-Hierarchie der Bayern derzeit nur noch die Nummer vier hinter Luca Toni, Miroslav Klose und Donovan.

Der FC Bayern in der Winterpause

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung