Australier soll Konkurrenzkampf beleben

Hertha vor Verpflichtung von Chipperfield

SID
Montag, 19.01.2009 | 18:37 Uhr
Der Australier Scott Chipperfield ist im Visier der Hertha
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Hertha BSC Berlin hat offenbar den Australier Scott Chipperfield an der Angel. Der Australier soll bis zum Sommer ausgeliehen werden. Probleme gab es allerdings beim Medizincheck.

Bundesligist Hertha BSC Berlin steht vor der Verpflichtung von Scott Chipperfield. Der Klub ist sich mit dem 33 Jahre alten australischen Nationalspieler sowie mit dessen bisherigem Verein FC Basel über ein Ausleihgeschäft bis zum Saisonende einig.

Das berichtet die "B.Z." in ihrer Dienstagsausgabe. Zudem soll der Vertrag eine Option auf ein weiteres Jahr enthalten.

Verletzung verhindert Vertragsunterzeichnung

Bei der medizinischen Untersuchung am Montag im Trainingslager in Marbella sind jedoch Komplikationen aufgetreten. Bei Chipperfield wurde eine Fußverletzung diagnostiziert, so dass die Verträge nicht unterschrieben werden konnten.

Es sind weitere Untersuchungen nötig, die entweder am Mittwoch in Spanien oder ab Donnerstag in Berlin vorgenommen werden sollen.

Der 33 Jahre alte Chipperfield, der in 54 Länderspielen elf Tore erzielt hat, soll beim Tabellendritten der Bundesliga den Konkurrenzkampf auf der linken Seite beleben.

Dort steht neben Marc Stein nur der 17 Jahre alte Shervin Radjabali-Fardi als Alternative zur Verfügung. Der Zeitpunkt der endgültigen Genesung des Brasilianers Lucio ist nach dessen schwerer Knieverletzung fraglich.

Der Australier spielt seit 2000 in Basel. In der Vorrunde absolvierte er inklusive Champions-League-Einsätzen 21 Spiele für Basel und erzielte dabei sechs Tore.

Zum Kader von Hertha BSC

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung