Cottbus holt Nils Petersen aus Jena

SID
Dienstag, 06.01.2009 | 21:32 Uhr
Nils Petersen (r.) wechselt von Carl Zeiss Jena zu Energie Cottbus
© Getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Junioren-Nationalspieler Nils Petersen spielt ab der Rückrunde für Energie Cottbus. Der Stürmer vom Drittligisten Carl Zeiss Jena wechselt für rund 300.000 Euro zum FCE.

Energie Cottbus hat den Junioren-Nationalspieler Nils Petersen verpflichtet. Dies bestätigten die Lausitzer am Dienstagabend auf ihrer Internetseite.

Neuzugang kostet 300.000 Euro

Demnach soll der 20 Jahre alte Stürmer vom Drittligisten Carl Zeiss Jena für eine Ablösesumme von rund 300.000 Euro zum Bundesliga-16. wechseln und nach der sportärztlichen Untersuchung einen Vertrag bis 2012 unterschreiben.

Petersen: Wunsch geht in Erfüllung

"Für mich geht mit dem Wechsel ein Wunsch in Erfüllung. Wenn ein Angebot aus der Bundesliga kommt, muss man es annehmen", sagte Petersen, der nach dem brasilianischen Angreifer Adi (Austria Kärnten) Energies zweite Verpflichtung in der Winterpause wäre.

Energie Cottbus in der Winterpause

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung