Bayern-Quartett verlässt Lazarett

SID
Sonntag, 18.01.2009 | 15:29 Uhr
Gemeinsam mit drei Kollegen ist Franck Ribery ins Mannschaftstraining des FC Bayern zurückgekehrt
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Franck Ribery, Mark van Bommel, Lucio und Jose Ernesto Sosa sind bei Bayern München ins Mannschaftstraining zurückgekehrt und stehen für den Test in Kaiserslautern zur Verfügung.

Rekordmeister Bayern München kann beim Testspiel am Montag bei Zweitligist 1. FC Kaiserslautern nahezu aus dem Vollen schöpfen.

Am Sonntag kehrten vier der sieben verletzten oder erkrankten Bayern-Profis ins Mannschaftstraining zurück. Star Franck Ribery hat seine Prellung ebenso auskuriert wie Kapitän Mark van Bommel seine Meniskusquetschung. Auch Lucio und Jose Ernesto Sosa, die eine Grippe plagte, sind wieder fit.

"Sie sind voll belastbar", sagte Trainer Jürgen Klinsmann über die Rückkehrer. Auf die Rekonvaleszenten Lukas Podolski und Toni Kroos muss Klinsmann in der Pfalz aber ebenso noch verzichten wie auf den Langzeitverletzten Willy Sagnol.

Podolski trainiert jedoch nach überstandener Grippe schon wieder auf dem Rasen. Kroos hat eine Bänderverletzung im Sprunggelenk und fällt noch länger aus.

Zum Kader des FC Bayern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung