Testspiele am Freitag

Enke patzt bei Comeback

Von SPOX
Freitag, 16.01.2009 | 18:14 Uhr
96-Keeper Robert Enke machte beim Gegentor im Testspiel gegen Augsburg keine gute Figur
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Sa18:00
Die Highlights vom Samstag mit BVB, SVW, VfB & HSV
Championship
Live
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Live
Swansea -
Man United
CSL
Live
Shanghai Shenhua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Robert Enke hat bei Hannovers Testspielerfolg gegen Zweitligist FC Augsburg sein Comeback gegeben und leistete sich dabei prompt einen Patzer. Bayer Leverkusen schenkte dem FSV Frankfurt sechs Kirschen ein und auch der VfL Bochum siegte souverän. Energie Cottbus verlor hingegen gegen den 1. FC Kaiserslautern.

Die Testspiele der Bundesligisten am Freitag im Überblick:

FC Augsburg - Hannover 96 1:2 (1:0): Exakt 100 Tage nach seinem Kahnbeinbruch hat der deutsche Nationaltorhüter Robert Enke ein durchwachsenes Comeback im Dress der Niedersachsen gegeben.

Der 31-Jährige konnte sich beim Testspielsieg gegen Zweitligist Augsburg im Rahmen des Trainingslagers an der Algarve zwar mit einigen Paraden auszeichnen, war aber beim einzigen Gegentor nicht schuldlos. Vor dem Treffer von Sandor Torghelle (9.) griff Enke bei einer Ecke daneben.

Vor gut 50 Zuschauern im Stadion Vila Real de St. Antonio präsentierte sich 96 vor allem in der ersten Hälfte häufig unsortiert im Defensivbereich. Erst im zweiten Durchgang fanden die Niedersachsen zu ihrem Spiel und kamen durch Treffer von Jiri Stajner (52.) und Bastian Schulz (74.) noch zum Sieg. Damit gelang Hannover die Generalprobe für das Testspiel-Highlight am 21. Januar gegen den AC Mailand.

Aufstellung Hannover 96: Enke - Pinto, Fahrenhorst, Eggimann, Tarnat - Balitsch (78. Ernst), C. Schulz (64. B. Schulz), Rosenthal (69. Schmiedebach), Huszti - Hanke (56. Zizzo), Stajner

Bayer Leverkusen - FSV Frankfurt 6:0 (4:0): Zum Abschluss des Trainingslagers im türkischen Belek feierte die Werkself einen deutlichen Erfolg gegen das Schlusslicht der 2. Liga. Den letzten Test nutzte Trainer Bruno Labbadia um auch die Spieler einzusetzen, die bei den beiden Partien des Radyospor Cup, den Leverkusen nach zwei 3:1-Erfolgen über Galatasaray und Bursaspor gewinnen konnten, nicht zum Einsatz kamen.

Nach einem Eckball sorgte Henrique per Kopf für das 1:0, ehe der andere Brasilianer, Renato Augusto, erhöhte. Stefan Kießling und Kapitän Simon Rolfes besorgten anschließend die 4:0-Halbzeitführung.

Der zur Halbzeit eingewechselte Patrick Helmes markierte per Freistoß das 5:0 und Helmes war es auch, der den Treffer von Julian Schauerte zum Endstand vorbereitete.

Aufstellung Bayer Leverkusen:
1. Halbzeit:
Domaschke - Sarpei, Haggui, Henrigue, Djakpa - Rolfes - Renato Augusto, Zdebel, Dum - Kießling, Gekas
2. Halbzeit:
Domaschke - Sarpei, Sinkewicz, Teixeira, Djakpa - Schwegler - Selmani, Schauerte, Dum - Helmes, Gekas

VfL Bochum - Tianjin TEDA FC 3:0 (1:0): Der VfL konnte auch das zweite und abschließende Testspiel im spanischen Trainingslager für sich entscheiden.

Beim ungefährdeten Sieg über den chinesischen Erstligisten brachte Joel Epalle die Bochumer per Freistoß nach einer Viertelstunde in Front.

In Halbzeit zwei sorgte Marcin Mieciel mit einem Doppelpack (50., 88.) für den 3:0-Endstand.

Aufstellung VfL Bochum: Fernandes - Pfertzel (74. Concha), Maltritz (46. Yahia), Mavraj (74.Fabian), Fuchs (74. Schröder) - Imhof - Epalle (65. Ono), Dabrowski (74. Grote) - Azaouagh (74. Kaloglu) - Sestak (46. Mieciel), Klimowicz (46. Hashemian)

Energie Cottbus - 1. FC Kaiserslautern 1:2 (0:1): Die Lausitzer haben den Turniersieg beim "Love Cyprus Cup" verpasst. Gegen den Tabellenzweiten der 2. Liga musste sich das Team von Bojan Prasnikar knapp aber insgesamt verdient geschlagen geben.

Die Tore für die Roten Teufel erzielten Danny Fuchs mit einem sehenswerten Fernschuss aus 22 Metern (39.) und Srdjan Lakic (50.) per Kopf. Der einzige Treffer für Cottbus gelang Dusan Vasiljevic (73.), der ebenfalls mit einem Kopfball erfolgreich war.

Aufstellung Energie Cottbus: Tremmel - Pavicevic (46. Radeljic), Kukielka, Cvitanovic, Ziebig - Rost (63. Angelov), Rajnoch (67. Vasiljevic) - Skela, Iliev (83. Petersen) - Jula, Rangelov (20. Jelic)

Die aktuelle Tabelle der Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung