Albert Streit droht Rutten

Streit: "Man sieht sich immer zweimal"

Von SPOX
Montag, 05.01.2009 | 08:30 Uhr
Albert Streit und Schalke 04: Die Zeichen stehen auf Trennung
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Nur einen Tag nach seiner Degradierung in Schalkes zweite Mannschaft rechnet Albert Streit mit den Königsblauen ab.

Am Sonntagabend wurden Streit und Peter Lövenkrands in die zweite Schalker Mannschaft degradiert und der Vertrag mit dem bereits zuvor suspendierten Uruguayer Gustavo Varela aufgelöst.

Laut Streit erklärte man ihm den Rauswurf in nur fünf Minuten. "Rutten hat zwei Sätze gesagt, dann kam Müller - das war's dann. Aber dass ich fliege, war mir schon vor dem Gespräch klar", sagte der 28-Jährige dem Kölner "Express".

Streit: "Von Rutten direkt in die Fresse geschlagen"

Dabei habe der Mittelfeldspieler sein Trainingsprogramm im Urlaub voll durchgezogen, um seine sportliche Situation bei Schalke zu verbessern.

"Stattdessen kriegst du so von Rutten direkt in die Fresse geschlagen. Aber ich sage Ihnen etwas: Man sieht sich immer zweimal im Leben", droht Streit.

Führe Deinen eigenen Klub zum Titel: Mit SPOX und Goalunited

A-Jugendspieler übernimmt Streits Spind

Enttäuscht ist der Ex-Kölner auch von der Art und Weise, wie nun mit ihm umgesprungen wird.

"Ich darf ab sofort nicht mehr in die Kabine der Profis und muss mich eine Etage drunter bei den Jugendlichen umziehen. Meinen Spind hat jetzt ein A-Jugendspieler."

Manager Andreas Müller begründet den Radikalschnitt bei den Königsblauen so: "Wir brauchen einen Kader, in dem sich jeder voll auf Schalke konzentriert." Diese Konzentration sehen die Verantwortlichen im Fall Streit offensichtlich nicht mehr.

Streit ablösefrei weg?

Doch wie geht es nun weiter mit dem 28-Jährigen, der in dieser Bundesliga-Saison kein einziges Spiel von Beginn für den Revierklub machte?

"Ich bin ein Bauernopfer, hatte keine faire Chance hier. Das kann man an den Einsatzzeiten ablesen", so Streit.

"Ich habe noch drei Jahre Vertrag. Aber ich glaube nicht, dass Schalke mir noch Steine in den Weg legt. Wenn ein Angebot kommt, kann ich wohl ablösefrei gehen."

Albert Streit im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung