Podolski-Rückkehr in trockenen Tüchern

SID
Sonntag, 18.01.2009 | 19:13 Uhr
Lukas Podolski wechselte 2006 für zehn Millionen Euro vom 1. FC Köln zum FC Bayern
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Live
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Live
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Die Rückkehr von Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski von Bayern München zum 1. FC Köln zur kommenden Saison ist offenbar perfekt und soll am Montag bekannt gegeben werden.

Dies berichten übereinstimmend die Münchner "tz" und der Kölner "Express", die sich auf ein Interview mit Bayern-Manager Uli Hoeneß beziehen. "Ich denke, dass am Montag Vollzug gemeldet wird", erklärte Hoeneß.

Der Vollzug nach den monatelangen Verhandlungen zwischen dem FC und den Bayern soll zu Wochenbeginn vom FC per Fax bekannt gegeben werden. "Wir machen da keine große Sache draus. Eine Pressekonferenz wird es nicht geben", sagte FC-Manager Michael Meier.

Vertrag bis 2013?

Podolski, der nach der WM 2006 von Köln zu den Bayern gewechselt war, soll bei seinem Ex-Klub einen Vierjahresvertrag bis 2013 erhalten und rund drei Millionen Euro im Jahr verdienen. Die Ablösesumme liegt bei zehn Millionen Euro, so viel wie die Bayern damals für den 60-maligen Nationalspieler bezahlt hatten.

Der Transfer geht aber nur über die Bühne, wenn Aufsteiger Köln in der Bundesliga den Klassenerhalt schafft. Die Rheinländer belegen nach der Hinrunde Platz elf.

"Lukas soll das Gesicht einer Geschichte werden"

"Wir wollen hier eine Geschichte schreiben. Und Lukas soll das Gesicht der Geschichte werden", sagte Meier, der in den vergangenen Tagen mit seinem Bayern-Kollegen Hoeneß die letzten Details geregelt hatte.

Vor der kommenden Spielzeit soll Podolski im Rahmen einer gigantischen "Prinzen-Party" den Kölner Fans vorgestellt werden. Die Einnahmen des Comeback-Spektakels, bei dem die Bayern als Testspielgegner der Rheinländer vorgesehen sind, werden zur Finanzierung der Ablöse benötigt.

Update Podolski bestätigt Wechsel nach Köln

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung