Bayern schlägt Bamberg mit 3:0

Von SPOX
Samstag, 17.01.2009 | 16:22 Uhr
Franck Ribery zaubert unter der Sonne Dubais wie eh und je
© Getty
Advertisement
PDC World Championship
Do14.12.
Wahnsinn im Ally Pally:
Die Darts-WM auf DAZN
Bundesliga
MiJetzt
FCB - KÖL: Alle Highlights vom Mittwoch
Copa Sudamericana
Live
Flamengo -
Independiente
Indian Super League
Pune -
Bengaluru
Coppa Italia
Lazio -
Cittadella
A-League
FC Sydney -
Melbourne City
Indian Super League
Kerala -
NorthEast Utd
Ligue 1
St. Etienne -
Monaco
Championship
Sheffield Wed -
Wolverhampton
Primera División
Sevilla -
Levante
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premiership
Aberdeen -
Hibernian
Serie A
Inter Mailand -
Udinese
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Championship
Sunderland -
Fulham
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Ligue 1
Rennes -
PSG
Serie A
FC Turin -
Neapel
Premier League
Man City -
Tottenham
Primera División
Eibar -
Valencia
Championship
Cardiff -
Hull
Ligue 1
Caen -
Guingamp
Ligue 1
Dijon -
Lille
Ligue 1
Montpellier -
Metz
Ligue 1
Straßburg -
Toulouse
Ligue 1
Troyes -
Amiens
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Cagliari
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Girona -
Getafe
Eredivisie
Sparta -
Feyenoord
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Eredivisie
Alkmaar -
Ajax
First Division A
Brügge -
Anderlecht
Ligue 1
Nantes -
Angers
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Premier League
West Bromwich -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Ligue 1
Nizza -
Bordeaux
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Serie A
Benevento -
SPAL
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primeira Liga
Sporting -
Portimonense
Primera División
Barcelona -
La Coruna
Serie A
Atalanta -
Lazio
Ligue 1
Lyon -
Marseille
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
Porto -
Maritimo
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Primera División
Getafe -
Las Palmas
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
Sevilla
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
Serie A
Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
Eredivisie
PSV -
Vitesse
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premiership
Hearts – Hibernian

Der FC Bayern München konnte im Testspiel einen souveränen 3:0-Sieg gegen den Regionalligisten 1. FC Eintracht Bamberg einfahren. Borowski brachte die Bayern früh in Führung. Die weiteren Treffer erzielten Lahm und Klose.

Es sollte kein Jux-Spiel werden, betonte Bayern-Trainer Jürgen Klinsmann noch vor dem Spiel beim Regionalligisten 1. FC Eintracht Bamberg. Doch ein schneebedeckter Rasen und eine fast halbstündige Verspätung des Rekordmeisters ließen nicht mehr als ein Spaß-Spiel zu.

Das Wetterchaos in Oberfranken machte aus dem Testspiel eine nicht ernstzunehmende Rutschpartie.

"Es ist grenzwertig. Wir müssen sehr drauf achten, dass unseren Spielern nichts passiert", sagte Bayern-Manager Uli Hoeneß in der Halbzeit.

Jürgen Klinnsmann nahm das Schnee-Spiel mit etwas mehr Humor. "Für die Spieler ist der schneebedeckte Boden doch besser als ein harter gefrorener Platz. Hier fallen sie weich."

Der Spielverlauf zum Nachlesen:

90. Minute: Schluss in Weismain. Die Bayern siegen souverän mit 3:0.

88. Minute: Das ging nochmal fix. Gute Kombination zwischen Donovan mit Borowski. Aber Borowski kann am Ende doch nicht auf 4:0 zu erhöhen.

80. Minute: Die Gegenstöße der Bamberger werden jetzt doch weniger. Aber auch die Bayern geben längst nicht mehr Vollgas. Es ist halt ein Spaß-Kick im Schnee ...

73. Minute: Weniger Tempo, etliche Wechsel bei den Bayern. Das Spiel ist jetzt so eine Lala-Nummer.

70. Minute: Wieder eine unglückliche Parade von Jörg Butt direkt in die Mitte. Das sah nicht gut aus. Doch Heyer bringt das Leder trotz Butt-Fehler nicht ins Tor.

65. Minute: Immer wieder ein witziges Bild: Der 1,98-Mann Luca Toni auf der Eisfläche hier im Waldstadion.

53. Minute: TOR! Tor für Bayern München, Klose, 0:3. Das war klasse. Toni mit einem Gala-Abschluss den Essig noch pariert. Den Abstauber versenkt Klose.

49. Minute: Schuss von Schweinsteiger aus dem Stand aus 16 Metern. Keeper Stephan Essig faustet den Ball direkt vor Toni. Doch der Italiener scheitert aus kurzer Distanz am starken Schlussmann.

48. Minute: Wechseln bei den Bayern. Rensing blieb in der Kabine. Dafür steht jetzt Jörg Butt im Bayern-Tor.

47. Minute: In der Halbzeit äußerte sich Uli Hoeneß zu den winterlichen Bedingungen. "Es ist grenzwertig. Wir müssen sehr darauf achten dass unseren Spielern nichts passiert."

45. Minute: Pause im Testspiel zwischen 1. FC Eintracht Bamberg und Bayern München. Zwischenstand: 0:2.

45. Minute: Schöne Szenen auf dem Schnee. Borowski auf Altintop. Altintop auf Ottl und der mit einem Direktschuss aus 14 Metern. Aber Bambergs Keeper kann zur Ecke klären.

42. Minute: Wieder eine gute Schusschance für die Bamberger. Aber Rensing ist diesmal sicher.

40. Minute: Heyer mit der Großchance. Der Bamberg-Stürmer ist schon an Rensing vorbei. Doch dann verstolpert der Torjäger etwas nervös. Es bleibt also bei der 2:0-Führung der Bayern.

35. Minute: TOR! Tor für Bayern München, 0:2, Lahm. Typisch Lahm. Der Linksverteidiger zieht nach innen und kommt dann aus 14 Metern frei zum Schuss.

33. Minute: Chance für Bamberg. Heyer steht nach einer Ecke plötzlich frei vor Rensing, und ist wohl überrascht ..

31. Minute: Ob das die Bayern wissen? 14 Spieler im Kader der Bamberger kommen aus der eigenen Jugend.

27. Minute: TOR! Tor für Bayern München, 0:1, Borowski.

22. Minute: Kopfball van Buyten. Aber wieder nix.

20. Minute: 0:0 in Weismain/Oberfranken. Der FCB hält sich noch zurück. Der Regionalligist aus dem Süden landet seinen ersten Teilerfolg.

16. Minute: Chance für Ze Roberto. Der Brasilianer zieht aus 14 Metern direkt ab. Doch der Ball landet am Außennetz.

6. Minute: Die erste Chance für den Rekordmeister. Doch Borowski schließt viel zu lässig aus sieben Metern ab.

1. Minute: Los geht's! Die Bayern spielen in gewohntem Rot und müssen sich nun erst einmal auf die ungewöhnlichen Bedingungen einstellen.

13.57 Uhr: Die Aufstellung der Bayern: Rensing, Demichelis, van Buyten, Lahm, Oddo, Ze Roberto, Ottl, Borowski, Altintop, Toni, Klose

Der Kader des FC Bayern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung