Ribery zum Spieler der Saison gekürt

SID
Samstag, 01.11.2008 | 15:44 Uhr
bayern münchen, ribery, bundesliga
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Superstar Franck Ribery von Bayern München ist nach einem überzeugenden Votum seiner Profikollegen als Spieler der Saison 2007/2008 ausgezeichnet worden.

VDV-Präsident Florian Gothe überreichte vor dem Bundesliga-Heimspiel des Rekordmeisters gegen Arminia Bielefeld den Preis. Bei der Wahl der Vereinigung der Vertragsfußabllspieler (VDV) in den vier höchsten deutschen Ligen waren 37,3 Prozent der Stimmen auf den französischen Nationalspieler entfallen.

Auf dem zweiten Platz landete sein Teamkollege Luca Toni (19,3 Prozent), den dritten Rang belegte Vorjahressieger Diego (7,1 Prozent) von Werder Bremen.

Dahinter folgten Leverkusens Schlussmann Rene Adler (4,5 Prozent) und Torhüter-Titan Oliver Kahn (3,7 Prozent).

Alles zur Bundesliga - hier entlang!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung