Hoffenheim an Star aus Ekuador dran

Von SPOX
Mittwoch, 19.11.2008 | 11:35 Uhr
Cristian Benitez spielte bei der WM 2006 unter anderem gegen Deutschland
© Imago
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Henrique fühlt sich in Leverkusen pudelwohl. Kein Wunder, wenn man Stammspieler beim Tabellenführer ist. Deshalb will der Brasilianer bleiben. Alexander Baumjohann soll in Mönchengladbach verlängern und Hoffenheim buhlt angeblich um einen Ekuadorianer.

1899 Hoffenheim streitet sich offenbar mit dem englischen Premier-League-Klub Wigan Athletic um die Verpflichtung des ekuadorianischen Nationalstürmers Cristian Benitez vom mexikanischen Erstligisten Santos Laguna.

Hoffenheim will die Gerüchte über eine mögliche Verpflichtung des 22-Jährigen in der Winterpause zwar nicht kommentieren, englische Zeitungen berichten aber über ein Transfer-Gerangel zwischen Wigan und Hoffenheim. Benitez soll angeblich 15 Millionen Euro Ablöse kosten.

Henrique soll bleiben

Der Brasilianer Henrique, den Bayer Leverkusen vor der Saison vom FC Barcelona ausgeliehen hatte, möchte sein Gastspiel im Rheinland verlängern.

Bayer-Sportdirektor Rudi Völler will mit den Verantwortlichen des spanischen Spitzenreiters sprechen, um die Ausleihe für ein weiteres Jahr auszuhandeln. Eigentlich müsste der Abwehrspieler zum Ende der Saison nach Barcelona zurückkehren, sein Vertrag dort läuft noch bis 2013.

"Es wäre für sein Entwicklung das Beste, noch ein Jahr hier zu spielen", meinte jedoch Völler gegenüber der "Sport-Bild". Auch der 22-Jährige selbst ist glücklich beim Tabellenführer: "Ich bin sehr zufrieden bei Bayer."

Gladbach will Talent halten

Eine Vertragsverlängerung wünscht sich auch Borussia Mönchengladbach von seinem Spielmacher-Talent Alexander Baumjohann. Der 21-Jährige hat sich erst in dieser Saison zu einer festen Größe bei den Fohlen entwickelt, wurde vor der Saison und auch nach dem Amtsantritt von Hans Meyer kurzfristig aussortiert.

Dieser zwischenzeitliche Liebesentzug lässt Baumjohann mit seiner Unterschrift zögern. In der "Sport-Bild" kündigte er an, dass er "bis zur Winterpause meine Entwicklung und die der Mannschaft abwarten" wolle.

Alexander Baumjohann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung