Bundesligisten punkten fleißig

Deutschland Vierter in der Fünf-Jahres-Wertung

SID
Freitag, 07.11.2008 | 13:19 Uhr
Der FC Bayern punktete in dieser Saison bereits fleißig in der UEFA-Fünf-Jahres-Wertung
© Getty
Advertisement
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit BVB-BMG, S04 & SVW
Serie A
Live
Flamengo -
Avaí
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Durch ihre Europacup-Ergebnisse konnten die Bundesliga-Klubs Deutschlands den vierten Platz in der UEFA-Fünf-Jahres-Wertung festigen. Diese wird zur kommenden Saison reformiert.

Deutschland hat in den Europapokalspielen dieser Woche in der Fünf-Jahres-Wertung der Europäischen Fußball-Union (UEFA) seinen vierten Platz gefestigt. Zudem schafften es die Bundesligisten durch ihre Ergebnisse, die 50-Punkte-Marke zu durchbrechen (50,195).

Was das laufende Jahr betrifft, ist die Bundesliga nach der Niederlage von Werder Bremen und den vielen Unentschieden allerdings mit jetzt 6,187 Punkten auf Platz fünf hinter Italien (7,375), England (7,222), Spanien (7,062) und Frankreich (6,285) zurückgefallen.

Neue Regeln bei der Punktevergabe in der nächsten Saison

Die Türkei hat die Ukraine auf Platz zehn abgelöst. Das derzeit bestplatzierte Land, das mit den Europapokalen nichts mehr zu tun hat, ist Bulgarien auf Platz 17. Österreich, auch nicht mehr dabei, liegt auf Platz 20.

Die UEFA hat beschlossen, zur nächsten Saison die Punkteverteilung in ihrer Fünf-Jahres-Wertung zu verändern. Bisher konnten durch eine Sonderpunktregelung für das Erreichen bestimmter Ziele im Wettbewerb sowohl in der Champions League als auch im UEFA-Pokal je 33 Punkte pro Mannschaft erreicht werden.

Mehr Möglichkeiten für schwache Länder

Das bleibt für die kommende UEFA-Europaliga bestehen, aber durch zusätzliche Sonderpunkte können in der Champions League demnächst 38 Punkte erzielt werden.

Gleichzeitig erhalten die Vereine für die Setzlisten zur Auslosung nur noch 20 statt bislang 33 Prozent der Punkte ihres Verbandes aus der Fünf-Jahres-Wertung gutgeschrieben.

Damit soll guten Vereinen aus schwachen Ländern ermöglicht werden, sich durch gute individuelle Leistungen in den Setzlisten nach vorne zu spielen.

Alle Daten und Fakten zur Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung