HSV-Profi De Jong fällt länger aus

SID
Montag, 17.11.2008 | 16:39 Uhr
Nigel de Jong verletzte sich am Freitag im Abschlusstraining
© Getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der Hamburger SV muss noch längere Zeit auf seinen Mittelfeldakteur Nigel de Jong verzichten. Die Knieverletzung stellte sich bei einer Kernspintomographie bei der niederländischen Nationalmannschaft als akut heraus.

"Nigel hat noch Probleme mit dem Innenband", bestätigte HSV-Pressesprecher Jörn Wolf, "er kommt am Mittwoch nach Hamburg zurück. Dann gucken wir mal, wie schwer es ist."

Wie geht es mit De Jong weiter? Jetzt auch unterwegs top-informiert sein!

Jarolim fehlt gegen Bremen

Der Niederländer hatte sich nach fünfwöchiger Pause am 14. November beim Abschlusstraining in einem Zweikampf erneut verletzt.

Im kommenden Bundesliga-Nordderby gegen Werder Bremen fehlt auch David Jarolim nach seiner fünften Gelben Karte. Wegen persönlicher Angelegenheiten weilt Alex Silva in Brasilien, wird aber vor dem Spiel zurückerwartet.

De Jongs Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung