96-Torhüter Fromlowitz im Mannschaftstraining

SID
Mittwoch, 19.11.2008 | 19:42 Uhr
Florian Fromlowitz steht als Vertreter für Robert Enke bereit
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Bundesligist Hannover 96 kann im Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt auf Torhüter Florian Fromlowitz setzen.

Der Ersatzmann für Robert Enke hat die Knieverletzung, die er sich im Heimspiel gegen den VfL Bochum zugezogen hat, auskuriert und ist wieder in das Mannschaftstraining eingestiegen.

Ein dickes Fragezeichen gibt es aber weiterhin um Stürmer Mikael Forssell, der eine Bänderdehnung im linken Sprunggelenk hat. "Ich weiß noch nicht, ob ich bis dahin wieder fit bin", sagte der finnische Nationalspieler. Jan Schlaudraff fehlt wegen Leistenbeschwerden derzeit im 96-Training.

Wie geht es mit Hannover 96 weiter? Jetzt auch unterwegs top-informiert sein!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung