Schweinsteiger: Gespräche mit Real Madrid

Von SPOX
Montag, 24.11.2008 | 11:12 Uhr
Bastian Schweinsteigers Vertrag beim FC Bayern München endet im Sommer 2009
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Bastian Schweinsteiger vom FC Bayern München ist in einer komfortablen Situation: Er spielt eine starke Saison, sein Vertrag bei den Bayern läuft im Sommer aus - und halb Europa buhlt um seine Dienste. Neuester Interessent: Real Madrid.

Das Interesse vom AC Milan und von Juventus Turin an Schweinsteiger ist längst bekannt und auch von offizieller Seite bestätigt. Wie der "Kicker" nun am Montag berichtet, ist auch Real Madrid hinter dem 24-Jährigen her.

Demnach hat sich Miguel Angel Portugal, Technischer Direktor bei Real und die rechte Hand von Präsident Ramon Calderon,  für Mitte der Woche in München angemeldet. Nach dem Champions-League-Spiel gegen Bukarest soll es ein "Sondierungsgespräch" geben.

Schweinsteiger: Neuer Vertrag - doppeltes Gehalt

Während nun also auch Real sein Interesse signalisiert hat, ist Juventus Turin da schon einen Schritt weiter. Laut "Gazzetta dello Sport" ist Schweinsteiger bei der alten Dame der absolute Wunschkandidat.

Demnach warten die Bianconeri nur noch auf den 1. Januar 2009, an dem die Verhandlungen auch offiziell gestartet werden dürfen.

3,5 Millionen Euro Grundgehalt

Das Paket für Schweinsteiger sei aber bereits geschnürt, so die "Gazzetta". Demzufolge bietet Juve dem 62-maligen Nationalspieler einen Vierjahresvertrag mit einem Grundgehalt von 3,5 Millionen Euro netto.

Weiterhin gilt allerdings der FC Bayern als erster Ansprechpartner für Schweinsteiger.

Die Gespräche mit Manager Uli Hoeneß über eine Vertragsverlängerung über 2009 hinaus laufen bereits.

Die prominenten Interessenten aus dem Ausland dürfte die Ausgangslage für Schweinsteiger dabei freilich erheblich verbessern.

Schweinsteigers Karriere in Zahlen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung