Huntelaar: "Schalke wollte mich haben"

Von SPOX
Mittwoch, 26.11.2008 | 12:22 Uhr
Klaas-Jan Huntelaar wurde im Sommer unter anderem vom FC Schalke umworben
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Vieles dreht sich beim FC Schalke 04 derzeit um Kevin Kuranyi. Manager Andreas Müller würde den Vertrag mit dem 26-Jährigen gerne vorzeitig verlängern. Kuranyi selbst will allerdings noch warten. Vielleicht auch, weil Schalke im letzten Sommer Klaas-Jan Huntelaar haben wollte.

Beim FC Schalke 04 läuft es derzeit rein sportlich nicht unbedingt nach Wunsch. Aktuell liegen die Königsblauen auf Platz sieben, mit bereits acht Punkten Rückstand auf Tabellenführer Hoffenheim.

So musste sich Trainer Fred Rutten zuletzt von Aufsichtsrats-Boss Clemens Tönnies erstmals für die sportliche Situation kritisieren lassen. Doch das Thema schlechthin ist seit Wochen: Kevin Kuranyi.

Irritationen um Berater-Aussagen

Da war zum einem die Flucht von der Nationalmannschaft. Hinzu kommen die ständigen Pfiffe der Schalke-Fans gegen den Angreifer und die Tatsache, dass der 26-Jährige immer wieder beste Chancen vergibt.

Was wird aus Kevin Kuranyi? Jetzt auch unterwegs topinformiert

Zuletzt beherrschte eine mögliche Vertragsverlängerung von Kuranyi die Schlagzeilen. Manager Andreas Müller hatte erklärt, dass man den 2010 auslaufenden Vertrag des Angreifers gerne vorzeitig bis 2013 verlängern wolle.

Kuranyis Berater Roger Wittmann hingegen riet seinem Schützling am Dienstag: "Wenn Kevin mich heute fragen würde, was das Beste ist, würde ich ihm antworten: Geh von Schalke weg und werde woanders Torjäger."

Huntelaar: "Schalke wollte mich haben"

Eine durchaus schockierende Aussage, die sich nun allerdings relativiert. Denn Ajax Amsterdams Top-Torjäger Klaas-Jan Huntelaar sagte jetzt in "Sport Bild": "Schalke wollte mich im Sommer haben." Der 25-Jährige erteilte den Schalkern allerdings, wie auch zahlreichen europäischen Top-Klubs, eine Absage.

Dennoch ist die Tatsache, dass Schalke Huntelaar verpflichten wollte, durchaus bemerkenswert, schließlich ist der Niederländer, wie Kuranyi, ein klassischer Mittelstürmer.

Dem Ajax-Angreifer wird eine große Zukunft prophezeit. Auf lange Sicht soll Huntelaar in der niederländischen Nationalmannschaft in die Fußstapfen von Real-Star Ruud van Nistelrooy treten.

Entscheidung erst im Sommer

Eine harte Konkurrenz also, die Kuranyi da beinahe bekommen hätte. Dabei hatte Schalke in der Sommerpause mit Sören Larsen den neben Kuranyi einzigen gelernten Mittelstürmer abgegeben und erklärt, man setze voll auf Kuranyi.

Schon komisch, dass dennoch bei Huntelaar nachgefragt wurde. Das wird sich womöglich nun auch Kuranyi denken. Sieht der Angreifer im Moment doch keine Eile, vorzeitig auf Schalke zu verlängern: "Ich entscheide erst im Sommer."

Klaas-Jan Huntelaar: Top-Quote bei Ajax

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung