Müller-Wohlfahrt nicht mehr Bayern-Vereinsarzt

SID
Dienstag, 04.11.2008 | 14:29 Uhr
müller-wohlfahrt, bayern, bundesliga
© Getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Der Sportmediziner Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt hat sich vorerst von seinen Aufgaben als Vereinsarzt des deutschen Rekordmeisters FC Bayern München freistellen lassen. Das bestätigte Manager Uli Hoeneß am Dienstag vor dem Abflug der Bayern zum Champions-League-Spiel nach Florenz (Mi., 20.30 Uhr im SPOX-TICKER und Internet TV).

"Er hat mit seiner neuen Praxis zu viel zu tun", sagte Hoeneß der "Abendzeitung" über den 66 Jahre alten Mediziner.

Rüdiger Degwert übernimmt Wohlfahrts Posten

Müller-Wohlfahrt ist seit 31 Jahren Teamarzt des Rekordmeisters. Im Mai dieses Jahres hatte der Orthopäde eine 1600 Quadratmeter große Praxis im Münchner Stadtzentrum eröffnet.

Finanziert wurde die hochmoderne Orthopädie-Klinik von Dietmar Hopp, Mäzen von Bundesliga- Spitzenreiter 1899 Hoffenheim. Neben den Bayern-Stars behandelt Müller-Wohlfahrt in seinem Therapie-Zentrum auch Hoffenheims Profis.

Müller-Wohlfahrts Aufgaben bei den Bayern soll Rüdiger Degwert übernehmen. Der Sportarzt und Chiropraktiker ist schon seit längerem Mannschaftsarzt der Bayern und betreute die Spieler bisher bei allen Bundesliga-Spielen.

Das Spiel in Florenz wird für Degwert am Mittwoch die Premiere in der Champions League. Müller-Wohlfahrt, der seit 1996 Team-Arzt der deutschen Nationalmannschaft ist, soll den Bayern weiterhin als Berater zur Verfügung stehen.

Mehr zum FC Bayern in der SPOX-Presseschau

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung