Klopp betreibt Tiefenrecherche

Von Philipp Dornhegge
Samstag, 29.11.2008 | 18:06 Uhr
Jürgen Klopp (r.) und Mohamed Zidan stecken die Köpfe zusammen
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Nachdem die vier Topteams schon am Samstag auf dem Platz standen, treten am Sonntag die vier Verfolger an (So., 16.45 Uhr im LIVE-TICKER und bei Premiere).

Wolfsburg will den Schwung aus dem UEFA-Cup-Sieg gegen Braga in die Bundesliga mitnehmen, doch Dortmund ist zuhause noch ungeschlagen. In Stuttgart gibt Schalke 04 seine Visitenkarte ab. Beide Teams wollen ins internationale Geschäft, dümpeln aber im Mittelfeld herum. Der HSV will das Auf und Ab der letzten Wochen in Bochum fortsetzen.

Dortmund - Wolfsburg

Duell des Spiels: Alex Frei gegen Jürgen Klopp. Aus verständlichen Gründen vertraut Klopp auch gegen Wolfsburg den Spielern, die hauptverantwortlich für den guten Lauf der Borussia sind. Natürlich sieht das Frei etwas anders, weshalb der Schweizer mehr spielen will. Noch kam es nicht zum Streit, aber wie lange hält der 29-Jährige noch die Füße still?

Zahl des Spiels: 0. Borussia Dortmund ist noch ohne Heimniederlage in dieser Saison. Wolfsburg hat in der Fremde noch keinen Sieg einfahren können. Auch die Bilanz im direkten Vergleich spricht für den BVB.

Zitat des Spiels: "Wolfsburg ist nur oberflächlich betrachtet auswärtsschwach." (Jürgen Klopp glaubt nicht an die Statistik mit dem Hinweis, dass die Elf von Trainer Felix Magath zuletzt in München, Leverkusen und Hoffenheim antreten musste - bei den drei Topteams der Liga.)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Stuttgart - Schalke

Duell des Spiels: Krise gegen Krise. Bei beiden Teams läuft es nicht rund. Stuttgart hat deshalb gerade den Trainer entlassen, bei Schalke steht vor allem Manager Andreas Müller in der Kritik. Für mindestens ein Team wird es nach dem Spiel noch ungemütlicher. Ein Unentschieden würde beiden Mannschaften nicht helfen.

Kommt Stuttgart ins internationale Geschäft? Mit dem Tabellenrechner Schicksal spielen!

Zahl des Spiels: 25. Gegen keine andere Mannschaft konnte der VfB mehr Bundesliga-Heimsiege einfahren als gegen Schalke 04. 25 Siege aus 38 Spielen, nur drei Niederlagen: das kann sich sehen lassen.

Zitat des Spiels: "Wir wollen uns die Unterstützung der Fans erarbeiten. Die Leute kommen ja ins Stadion, um uns anzufeuern. Nur muss die Mannschaft dafür auf dem Platz auch alles tun. Denn die Fans merken sehr schnell, ob das der Fall ist oder nicht." (VfB-Teamchef Markus Babbel will die Versöhnung zwischen Mannschaft und Fans.)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Bochum - Hamburg

Duell des Spiels: Marcel Koller gegen den Erfolgsdruck. Manager Thomas Ernst fordert sechs Punkte aus drei Spielen vor der Winterpause. Ein Unentschieden könnte also nicht nur für Bochum, sondern auch für Koller zu wenig sein.

Holt Bochum den zweiten Saisonsieg? Auch unterwegs immer top-informiert sein!

Zahl des Spiels: 1. Einen mickrigen Sieg gab es bisher in dieser Saison. Schlechter als Bochum ist in der Beziehung kein anderes Team. Beim HSV wechselten sich in den letzten acht Spielen immer Sieg und Niederlage ab. Nach der Ajax-Pleite im UEFA-Cup kein gutes Zeichen für den Revierklub.

Zitat des Spiels: "Ich kann versprechen, dass unser Trainerteam am Sonntag geschlossen mit dem VfL-Schal auf der Bank sein wird." (Bochums Trainer Marcel Koller nimmt sich nach einem Fanabend die Ratschläge der VfL-Anhänger zu Herzen. Ein Glücksbringer soll die Negativserie beenden.)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung