Freitag, 19.09.2008

Bundesliga

KSC bangt um angeschlagenes Trio

Nach dem Ausfall von Stürmer Edmond Kapllani wegen einer Adduktorenzerrung muss der Karlsruher SC vor dem Derby beim VfB Stuttgart um drei weitere Profis bangen.

Fußball, Bundesliga, Karlsruher SC, Kennedy
© Getty

Auch der Einsatz des durch einen Magen-Darm-Virus geschwächten Stürmers Joshua Kennedy sei fraglich, sagte KSC-Trainer Edmund Becker.

Zudem plagt sich Mittelfeldspieler Bradley Carnell mit hartnäckigen Knieproblemen, Christian Timm war zuletzt an einer Angina erkrankt.

Definitiv fehlen wird erneut der verletzte Abwehrspieler Andreas Görlitz, der noch nicht wieder ins Mannschaftstraining zurückgekehrt ist.

Das könnte Sie auch interessieren
Mario Götze fällt vorerst aus

BVB: Mario Götze leidet an einer Stoffwechselstörung

Der FC Ingolstadt steht auf dem vorletzten Tabellenplatz

Gärtner: "Eindruck, dass wir wiederholt benachteiligt wurden"

Andries Jonker übernimmt den VfL Wolfsburg

Jonker: Van Gaals Schattenmann muss ein "kleines Problem" lösen


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.