Elber warnt Poldi

"1. FC Köln? Bitte nicht!"

SID
Donnerstag, 11.09.2008 | 12:19 Uhr
Bundesliga, FC Bayern, Elber
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der frühere Bayern-Torjäger Giovane Elber hat Nationalstürmer Lukas Podolski vor einer Rückkehr zu seinem Heimatclub 1. FC Köln gewarnt.

"Das wäre sein größter Fehler. Er gehört nicht zum 1. FC Köln", sagte der 36-Jährige in der "Abendzeitung" über den beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München unzufriedenen Angreifer.

Poldis Geduldsspiel

"Lukas ist ein Spieler von großem Kaliber. Er kann bei jedem anderen großen Verein in Europa, er kann bei jedem Spitzenverein spielen. Aber beim 1. FC Köln? Bitte, nicht!"

Podolski, der sich zuletzt öffentlich über seine Reservistenrolle im Team von Trainer Jürgen Klinsmann beschwert hatte, müsse auf seine Chance beim deutschen Rekordmeister warten, sagte der Brasilianer.

"Er soll beim FC Bayern bleiben", sagte Elber weiter. "Lukas muss halt einfach Geduld haben."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung