Montag, 29.09.2008

Bundesliga

Boulahrouz fällt mit Muskelfaserriss aus

Der VfB Stuttgart muss mindestens zwei Wochen auf Abwehrspieler Khalid Boulahrouz verzichten.

© Getty

Der Niederländer zog sich bei der 0:3-Niederlage der Schwaben bei Borussia Dortmund am Samstag nach Angaben des Vereins einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu.

Boulahrouz werde dem Team von Trainer Armin Veh daher frühestens nach der Länderspiel-Pause im Oktober wieder zur Verfügung stehen.

Damit fehlt der 26-Jährige den Stuttgartern sowohl im UEFA-Pokal-Rückspiel gegen Cherno More Warna am Donnerstag als auch im Bundesliga-Heimspiel gegen Werder Bremen zwei Tage später.

Der komplette Kader des VfB Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren
Mahmoud Dahoud spielt bereiots seit 2010 bei Borussia Mönchengladbach

Medien: BVB holt Dahoud

Andrej Kramaric kann trotz großer Schmerzen Fußballspielen

Kramaric: "Ich habe aufgegeben"

Carlo Ancelotti zeigte in Berlin einem Fan den Mittelfinger

DFB fordert Stellungnahmen von Ancelotti und Co.


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.