Sonntag, 14.09.2008

Bundesliga

Veh glaubt nicht an Gomez-Wechsel zu Bayern

Armin Veh, Trainer des VfB Stuttgart, glaubt nicht an einen Wechsel von Mario Gomez zum FC Bayern München.

fußball, bundesliga, bayern, stuttgart, gomez, demichelis
© Getty

"Er hat bei uns einen Vertrag bis 2012. Ich gehe nicht davon aus, dass er bis 2012 in Stuttgart bleibt, aber ich gehe fest davon aus, dass er nicht zu Bayern München wechselt und, dass er uns die nächsten Jahre noch erhalten bleibt", sagte Veh im "DSF-Doppelpass".

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Lob für Lehmann 

Sein EM-Tief habe Gomez überwunden, so Veh. "Er ist ein junger Kerl und wenn du weißt, dass es Angebote von Spitzenklubs für dich gibt, kannst du das nicht so einfach abschütteln. Ich weiß aber, dass Gomez den Kopf jetzt wieder frei hat. Für mich ist er der beste deutsche Stürmer."

Auch von Torhüter Jens Lehmann ist der VfB-Coach überzeugt. "Er ist ein erstklassiger Torwart und kann mit seiner Ausstrahlung und seiner Erfahrung eine Mannschaft führen. Jens ist ein absoluter Gewinn für uns und seine Physis reicht aus, um noch eine Saison dranzuhängen", sagte Veh.

UEFA-Cup-Platz nicht selbstverständlich

Das Saisonziel des VfB formulierte Veh vorsichtig.

"Es ist in Stuttgart keine Selbstverständlichkeit, den UEFA-Cup zu erreichen. Wir waren sehr erfolgreich in den letzten Jahren, dementsprechend wird viel von uns verlangt. Es gibt in dieser Saison zehn Mannschaften, die in den UEFA-Cup wollen. Da müssen wir uns erstmal durchsetzen."

Ergebnisse, Kader, Terminplan - alles zum VfB Stuttgart

spielpaarung frankfurt-karlsruhe bremen-cottbus hamburg-leverkusen hertha-wolfsburg dortmund-schalke hoffenheim-stuttgart koeln-bayern hannover-gladbach bochum-bielefeld

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Ralph Hasenhüttl (r.) kann dem Spielstil von Jürgen Klopp Positives abgewinnen

Ralph Hasenhüttl: "Jürgen Klopps Spielweise hat mich sehr geprägt"

Kai Havertz bekam Sonderurlaub aufgrund der Abitur-Prüfungen

Abi-Prüfungen: Korkut stellt Teenager Havertz drei Tage frei

Baba Anderson wechselte 2012 von Gladbach an die Mainmetropole

Bamba Anderson löst Vertrag bei Eintracht Frankfurt auf


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.