Wechsel nach Koblenz

Köln löst Vertrag mit Torhüter Paucken auf

SID
Mittwoch, 17.09.2008 | 14:10 Uhr
Bundesliga, Fussball, Köln, Paucken
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der 1. FC Köln hat den Vertrag mit Torhüter Dieter Paucken im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst.

Wie der Bundesligist mitteilte, wird der 25-Jährige künftig beim klassentieferen TuS Koblenz spielen.

Paucken war 2005 vom FC Engers nach Köln gewechselt, aber nie bei den FC-Profis zum Einsatz gekommen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung