"Er ist und bleibt die Nummer 1"

Von SPOX
Mittwoch, 24.09.2008 | 12:45 Uhr
Bayern München, Rensing
© Getty
Advertisement
Primera División
Live
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Live
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Live
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Championship
Leeds -
Cardiff
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United -
Huddersfield
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)

Vor dem DFB-Pokalspiel gegen den 1. FC Nürnberg (Mi., 20.15 Uhr im SPOX-TICKER und im Internet TV) hat Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge seinem Torhüter Michael Rensing demonstrativ den Rücken gestärkt.

Nach der 2:5-Klatsche gegen Werder Bremen musste Rensing viel Kritik einstecken.

Gegenüber der "Bild"-Zeitung sprach Rummenigge jetzt ein Machtwort: "Wir setzen absolutes Vertrauen in Michael Rensing. Das, was am Samstag passiert ist, ist alles nicht so dramatisch. So etwas ist normal und gehört zu seinem Entwicklungsprozess. Durch so etwas lassen wir uns nicht beunruhigen."

Rückendeckung von allen Seiten

Der 24-Jährige hatte vor allem beim letzten Gegentreffer eine unglückliche Figur abgegeben.

Spekulationen über eine mögliche Neuverpflichtung in der Winterpause schob der 52-Jährige gleich einen Riegel vor: "Wir haben vor der Saison gesagt, dass wir voll auf Michael Rensing setzen. Und daran wird sich auch nichts ändern. Er ist und bleibt die Nummer 1 des FC Bayern. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen."

Ähnlich äußerte sich auch Jürgen Klinsmann über seinen Schlussmann: "Er bleibt meine Nummer 1." Ebenfalls warme Worte fand Teamkollege Bastian Schweinsteiger: "Er wird ein großer Torwart - und auch in der Nationalmannschaft landen." Die Rückendeckung von allen Seiten wird Rensing gut tun, denn im Pokalspiel wird er sicherlich unter besonderer Beobachtung stehen.

Die 2. Runde des DFB-Pokals im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung