News und Gerüchte

Neuer Sturm für Magath?

Von SPOX
Mittwoch, 13.08.2008 | 10:39 Uhr
Brienza, Reggina
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
UEFA Europa League
Do19:00
Sturm Graz -
Fenerbahce
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Javor
Super Cup
Sa21:00
Monaco -
PSG
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
So15:00
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Super Liga
So19:00
Rad -
Crvena zvezda
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Mo20:45
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
Di18:30
St. Pauli -
Stoke
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
Ligue 2
Fr20:00
Lens -
Nimes
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
Sa16:45
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

München - Der VfL Wolfsburg steht offenbar kurz davor, den nächsten Italiener zu verpflichten. Nach Cristian Zaccardo und Andrea Barzagli will der Klub nun Franco Brienza (rechts im Bild) von Reggina Calcio unter Vertrag nehmen.

Das berichtet die italienische Zeitung "Gazzetta dello Sport".

Drei Millionen Euro soll es angeblich kosten, den 29-jährigen zweimaligen Nationalstürmer aus seinem gerade erst bis 2012 verlängerten Vertrag zu kaufen. In der abgelaufenen Saison bestritt Brienza 28 Spiele in der Serie A und erzielte dabei acht Tore.

Ärger um Gehaltsforderungen

Offiziell bestätigt ist das Wolfsburger Interesse zwar noch nicht, doch Gerüchten zufolge will Brienza seinen aktuellen Verein unbedingt verlassen, weil ihm eine gewünschte Gehaltserhöhung verwehrt wurde.

Und hier könnte Wolfsburg in die Bresche springen, auch wenn Magath bisher dementiert.

Niang & Boakye aussortiert

Denn nach dem geplanten Abgang von Mame Niang wäre im Angriff eine Planstelle frei. Der Senegalese soll an den norwegischen Erstligisten Viking Stavanger ausgeliehen werden.

Auch der Wechsel von Isaac Boakye zum 1. FC Nürnberg ist laut "Bild"-Informationen fix. Nach einem erfolgreichen Probetraining beim Club soll der Stürmer einen Zweijahresvertrag unterschreiben. Als Ablösesumme sind 500.000 Euro im Gespräch - plus erfolgsbezogene Prämien.

Und Trainer Felix Magath hatte zuvor bereits angekündigt, dass nach einer erfolgreichen Kader-Ausdünnung noch eine Neuverpflichtung möglich wäre.

Lehmann: Langzeit-Ehe mit dem VfB?

Der VfB Stuttgart will Jens Lehmann unbedingt langfristig an den Verein binden. Trainer Armin Veh gegenüber "Sport Bild": "2009 ist hoffentlich noch nicht Schluss."

Deshalb arbeitet der Klub an einem Modell für die Zeit nach Lehmanns aktiver Karriere. "Ein Modell wie mit Markus Babbel könnte ich mit vorstellen", so Veh weiter. "Jens ist intelligent. Warum sollte er dem Sport und dem Verein nicht erhalten bleiben?"

Babbel wurde 2007 vom Spieler zum Co-Trainer, Lehmann könnte als Torwarttrainer beim VfB einsteigen.

Bereits jetzt gibt er seinen jungen Ersatztorhütern Sven Ulreich (20) und Alexander Stolz (24) viele Tipps. "Er erklärt und viel, hat viele neue Übungen eingebracht", so Ulreich.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung