Van Bommel sucht psychologische Hilfe

Von SPOX
Samstag, 30.08.2008 | 15:42 Uhr
van bommel, bayern münchen, rote karte
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Bayern-Kapitän Mark van Bommel hat auf die heftige Kritik nach seinem Ausraster im Spiel gegen Borussia Dortmund reagiert und nimmt psychologische Hilfe in Anspruch. Er arbeitet eng mit dem Sportpsychologen des FC Bayern München, Philipp Laux zusammen.

"Ich rede mit Philipp über solche Sachen, kann ihm sagen, wie ich mich fühle", sagte van Bommel der "Bild"-Zeitung. "Bisher habe ich immer alles in mich hineingefressen. Da tut ein Ansprechpartner richtig gut. Durch die Gespräche kriege ich ein besseres Gefühl."

Hört sich gut an, hört sich aber auch ein bisschen danach an, als sei van Bommel reif für den Sellenklempner. So ist es aber nicht. "Ich lege mich nicht auf die Couch. Wir führen ganz normale Gespräche", stellte der Niederländer klar. "Er hilft mir, dass ich mich als Persönlichkeit auf dem Platz verbessere."

In den letzten zehn Bundesliga-Spielen ist Mark van Bommel drei Mal vom Platz gefolgen. Eine vernichtende Bilanz. Wenn ein Mann wie Laux ihm dabei helfen kann, seine Nerven im Griff zu behalten und dadurch etwas länger am Stück zu spielen, kann das den Bayern nur recht sein.

Hier geht es zum Kader des FC Bayern München

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung