Bundesliga

Ribery wünscht sich Verstärkung

SID
Donnerstag, 21.08.2008 | 12:35 Uhr
ribery, fc bayern
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

München - Nach Luca Toni wünscht sich auch Franck Ribery einen neuen Superstar beim FC Bayern.

Zwar äußerte der Franzose diesen Wunsch nicht direkt, doch auf die Frage, ob die Mannschaft auch für die Champions League gut genug besetzt sei, antwortete Ribery dem "Kicker": "Ich hoffe es. Momentan habe ich ja gar keine andere Wahl."

Der FC Bayern hatte zuletzt angekündigt, in dieser Saison nicht mehr auf dem Transfermarkt tätig zu werden. 

Ribery selbst steht nach seinem Syndesmoseriss, den er bei der EM erlitten hatte, vor seinem Comeback. Am Wochenende soll der 25-Jährige wieder mit dem Lauftraining beginnen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung