Donnerstag, 21.08.2008

Bundesliga

Ribery wünscht sich Verstärkung

München - Nach Luca Toni wünscht sich auch Franck Ribery einen neuen Superstar beim FC Bayern.

ribery, fc bayern
© Getty

Zwar äußerte der Franzose diesen Wunsch nicht direkt, doch auf die Frage, ob die Mannschaft auch für die Champions League gut genug besetzt sei, antwortete Ribery dem "Kicker": "Ich hoffe es. Momentan habe ich ja gar keine andere Wahl."

Der FC Bayern hatte zuletzt angekündigt, in dieser Saison nicht mehr auf dem Transfermarkt tätig zu werden. 

Ribery selbst steht nach seinem Syndesmoseriss, den er bei der EM erlitten hatte, vor seinem Comeback. Am Wochenende soll der 25-Jährige wieder mit dem Lauftraining beginnen.

Das könnte Sie auch interessieren
Der FC Ingolstadt steht auf dem vorletzten Tabellenplatz

Gärtner: "Eindruck, dass wir wiederholt benachteiligt wurden"

Andries Jonker übernimmt den VfL Wolfsburg

Jonker: Van Gaals Schattenmann muss ein "kleines Problem" lösen

Mario Götze fällt vorerst aus

BVB: Mario Götze leidet an einer Stoffwechselstörung


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.