Donnerstag, 21.08.2008

Bundesliga

Mijatovic-Comeback verzögert sich

Bielefeld - Andre Mijatovic muss möglicherweise ein zweites Mal unters Messer.

bielefeld, mijatovic
© Getty

Der Bielefelder, der nach seiner Meniskus-OP am linken Knie erneut mit Schmerzen zu kämpfen hatte, laboriert laut "Kicker" an einer Kapselentzündung sowie einer Baker-Zyste. Das ergab eine Untersuchung bei Bayern-Doc Müller-Wohlfahrt.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 28-Jährige wird zunächst mit Spritzen behandelt. Am Montag soll eine erneute Kernspinuntersuchung Aufschluss darüber geben, ob die Zyste nun doch operativ entfernen werden muss. 

"Ich bin skeptisch. Ich merke immer noch etwas. Das Knie fühlt sich irgendwie nicht wie das rechte an", sagte Mijatovic.

Ob der Abwehrchef der Arminen, wie zunächst vorgesehen, sein Comeback Mitte September geben kann, ist derzeit mehr als fraglich.

Das könnte Sie auch interessieren
Klaus-Michael Kühne soll dem HSV wieder finanziell unterstützen

HSV: Drei Millionen Transferbudget

Thomas Tuchel wird den Verein wohl verlassen

Medien: Drei Millionen Abfindung für Tuchel

Marc Bartra lobt Thomas Tuchel

BVB-Verteidiger Bartra: "Tuchel hat generell gute Arbeit gemacht"


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.