Nach Weggang von van der Vaart

Jarolim neuer HSV-Kapitän

SID
Donnerstag, 07.08.2008 | 14:10 Uhr
Jarolim, Kapitän, HSV, Hamburg
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
SoLive
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Hamburg - Der tschechische Nationalspieler David Jarolim ist neuer Kapitän des Bundesligisten Hamburger SV. Der 29-Jährige tritt die Nachfolge des Niederländers Rafael van der Vaart an, der zum spanischen Meister Real Madrid gewechselt ist.

"Mir war es wichtig, einen Feldspieler als Kapitän auf dem Platz zu haben", sagte HSV-Trainer Martin Jol am Donnerstag."Das ist eine große Ehre für mich. Ich freue mich, die Mannschaft in der kommenden Saison auf den Platz führen zu dürfen", meinte der Tscheche.

Bringt mich Jarolim weiter? Jetzt im SPOX-Rating-Tool checken! 

Als Jarolims Stellvertreter berief Jol Abwehrspieler Joris Mathijsen. Keeper Frank Rost, der die Kapitäns-Binde zuletzt beim Emirates Cup getragen hatte, soll die Rolle eines informellen Kapitäns übernehmen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung