Gladbacher Rösler, Neuville und Lamidi wieder fit

SID
Mittwoch, 20.08.2008 | 16:06 Uhr
Fußball, Mönchengladbach, Rösler, Neuville
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Mönchengladbach - Bundesligist Borussia Mönchengladbach kann für die Partie beim Mit-Aufsteiger 1899 Hoffenheim wieder mit Sascha Rösler, Oliver Neuville und Moses Lamidi rechnen.

Rösler, der sich nach einem Ellbogencheck von Pavel Pardo in der Partie gegen den VfB Stuttgart eine Risswunde unterhalb des Auges zugezogen hatte, steht für die Begegnung ebenso bereit wie Oliver Neuville und der zuletzt verletzte Moses Lamidi.

Hier geht's zu Sascha Röslers Steckbrief!

Mannschaftskapitän Neuville, der nach seiner EM-Teilnahme Trainingsrückstand und zusätzlich mit Achillessehnenproblemen zu kämpfen hatte, ist wieder fit. "Ich habe keine Beschwerden und bin jetzt eine Woche weiter und hoffe, am Samstag wieder im Kader zu stehen", sagte der Nationalspieler.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung