Bundesliga

Gladbacher Rösler, Neuville und Lamidi wieder fit

SID
Mittwoch, 20.08.2008 | 16:06 Uhr
Fußball, Mönchengladbach, Rösler, Neuville
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
Serie A
Sa21:00
Palmeiras -
Gremio
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Mönchengladbach - Bundesligist Borussia Mönchengladbach kann für die Partie beim Mit-Aufsteiger 1899 Hoffenheim wieder mit Sascha Rösler, Oliver Neuville und Moses Lamidi rechnen.

Rösler, der sich nach einem Ellbogencheck von Pavel Pardo in der Partie gegen den VfB Stuttgart eine Risswunde unterhalb des Auges zugezogen hatte, steht für die Begegnung ebenso bereit wie Oliver Neuville und der zuletzt verletzte Moses Lamidi.

Hier geht's zu Sascha Röslers Steckbrief!

Mannschaftskapitän Neuville, der nach seiner EM-Teilnahme Trainingsrückstand und zusätzlich mit Achillessehnenproblemen zu kämpfen hatte, ist wieder fit. "Ich habe keine Beschwerden und bin jetzt eine Woche weiter und hoffe, am Samstag wieder im Kader zu stehen", sagte der Nationalspieler.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung